Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Gerd, schau mal im Programmordner von Fitswork nach. Da dürften nur diese 3 Dateien sein: dcrawfw.dll fitswork.ini Fitswork4.exe
  • Gemini66 -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    Puh ist das umfangreich!! Habe das runtergeladen und ausprobiert und sofort eine Fehlermeldung bekommen. Irgendwas mit dcraw konnte nicht geladen werden. Ich weiß nie wo die Einführung aufhört und der Workflow anfängt :H:Schrei aber vielleicht war auch der…
  • Antina150I750 -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Gerd, siehe mal hier. Viel Spaß. Anleitung Fitswork
  • Gemini66 -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    Frank, vielen Dank für den Tipp!! Von Fitswork habe ich schon öfter mal gehört aber noch nie reingeguckt. Werde ich auf jeden Fall machen. Da gibt es bestimmt genügend Anleitungen für die ersten Schritte im Netz. Immer schön neugierig…
  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema Familienzuwachs verfasst.

    Beitrag
    Hallo Christian, viel Erfolg mit dem neuen Equipment. Schaut echt gut aus.
  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Gerd, na in den Aufnahmen steckt sicherlich Potential. Ich nehme mal an dass du nachdem du mit DSS gestckt hast, das Ergebnis im Tiff-Format gespeichert hast, um damit in Gimp weiter zu arbeiten. Wenn dem so sein sollte, dann ist zu erklären,…
  • Gemini66 -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    So,der Arbeitstag ist rum und erstmal Danke für Eure Antworten. Wo fang ich an? Am Besten bei M3. Den habe ich durch eine 2 fach Barlowlinse abgelichtet. Das Einzelbild sah so aus, schärfer hab ich es einfach nicht hinbekommen:
  • Antina150I750 -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Gerd. danke fürs Zeigen der Aufnahmen. Die Bilder sind ganz gut für den Anfang - eine genauere Beurteilung ist nicht wirklich möglich, weil nur eine Auflösung von 800 Pixeln hinterlegt ist. Was aber schon mal sicher ist - das Histogramm ist…
  • Christian -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Gerd, willkommen im Forum. Das sind wirklich super Aufnahmen. Ich habe dasselbe Teleskop und eine EQ6-R Pro. Leider bin ich in das Thema Astrofotografie noch nicht sehr tief eingestiegen. Wenn ich mir deine Bilder ansehe, dann weiß ich, wohin die…
  • Pegasus -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Gerd, schöne Bilder ! Ich finde M3 sehr interessant ! Kugelsternhaufen sind ja sehr alte Strukturen und hier sieht man sehr schön die große Anzahl alter, roter Sterne. Das Zentrum - ich weiß nicht ob es aufnahmetechnisch so ausgebrannt ist…
  • ThomasNRW -

    Mag den Beitrag von MaJoK_BoLa im Thema Smartphone-Fotografie.

    Like (Beitrag)
    Hallo Micha, sieht schon klasse aus ... was die Mobiltelefone heute nicht alles drauf haben, beeindruckend. Mein Galaxy A 50 hat zwar einen Nachtmodus, aber kann damit keine 30 sec. belichten !
  • ThomasNRW -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Gerd, Schön dein Equipment im Einsatz zu sehen. Die Bilder gefallen mir sehr gut. Besonders gefällt mir M5. M3 ist nicht so ganz mein Geschmack. Leider etwas ausgebrannt. Aber vielen Dank fürs zeigen. Ich freue mich schon über weitere Bilder…
  • Gemini66 -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    Und M5 ebenfalls mit der Canon 60DA 100 Bilder a 30s bei ISO 4000 mit 20 Darks, auch Gestackt mit Deepsky Stacker und dann mit gimp leicht nachgearbeitet. balkonsternwarten-netzwerk.de/…e1a5d8a95e324f075dd354cde
  • Gemini66 -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    Mit dem Skywatcher Setup diese Bilder: einmal M3, mit der Canon 60DA, 10 Bilder a 180s bei ISO800 und 6 Bilder a 300s ebenfalls mit ISO800. Dazu lediglich 6 Darks. Gestackt mit Deepsky Stacker und dann mit gimp leicht nachgearbeitet.
  • Gemini66 -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    Dieses Bild der Cassiopeia habe ich auf diese Weise gemachtbalkonsternwarten-netzwerk.de/…e1a5d8a95e324f075dd354cde
  • Gemini66 -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    Hier ist noch das Celestron Nexstar 6" mit dabei. Das benutze ich hauptsächlich zum spazieren gucken, für Planetenfotos oder als Piggyback für die Kamerasbalkonsternwarten-netzwerk.de/…e1a5d8a95e324f075dd354cde
  • Gemini66 -

    Hat eine Antwort im Thema Meine bisherigen Aufnahmen verfasst.

    Beitrag
    So sieht zur Zeit mein Equipment aus. Der Skywatcher Newton 200/1000 auf der EQ6 Pro SynScan mit dem 80/600 als Leitrohr an dem ich den MGEN3 betreibe. Funktioniert beeindruckend gut!! Ich glaube damit bin ich für's Erste ausgelastet :D
  • Christian -

    Hat eine Antwort im Thema Familienzuwachs verfasst.

    Beitrag
    Hallo Mathias und Karsten, Danke für die praktischen Tipps. Leider bin ich im Moment beruflich ziemlich eingeteilt. Ich hoffe aber, ich komme am Wochenende mal zum Aufbauen. Echt frustrierend, wenn die Sachen so eingepackt herumstehen :( Liebe…
  • Antina150I750 -

    Hat eine Antwort im Thema Familienzuwachs verfasst.

    Beitrag
    Hallo Christian, das Einnorden ist bei mir eine Sache von 5 Minuten in der Dämmerung mit dem Polsucher. Der ist im Vorfeld rasch justiert. Bei Phd und anderen Programmen gibt es auch Software basierte Features zur Einnordung, die ich selbst noch nie…
  • MaJoK_BoLa -

    Hat eine Antwort im Thema Familienzuwachs verfasst.

    Beitrag
    Hallo Christian, normaler Weise nimmst du zum Einnorden den Polsucher deiner Montierung. Da Polaris aber nicht 100% mit unserer Erdachse übereinstimmt... laut Wikipedia: Der Polarstern bewegt sich gegenwärtig durch diese Verschiebung der Koordinaten