Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ThomasNRW -

    Hat eine Antwort im Thema Wifi Probleme mit dem Skywatcher Wifi Modul verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Astrofan: „mit dem Kabel kannst du i.d.R. nichts falsch machen. es funktioniert. “ Ja stimmt, Kabel ist das Beste. Aber da ich jetzt auch gewohnt bin über mein IPad oder über mein Handy mit SkySafari das Teleskop zu steuern, möcht ich es…
  • Pegasus -

    Hat eine Antwort im Thema Vergleich verschiedener Programme zum Schärfen von Mondrohbildern verfasst.

    Beitrag
    Nachdem ich jetzt selbst noch ein wenig mit dem Mexican Hat Filter von Giotto herumgebastelt habe finde ich, daß Giotto sehr gut mit den hellen Regionen des Bildes umgehen kann. Ich habe jetzt noch kein Resultat hochgeladen, ich experimentiere noch etwas.
  • Markus84 -

    Hat eine Antwort im Thema Von den Hyaden zum California-Nebel verfasst.

    Beitrag
    Servus Gunther, Tolle Aufnahme, gefällt mir sehr gut! Danke fürs zeigen. LG Markus
  • Markus84 -

    Hat eine Antwort im Thema MARS am 24. November 2022 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Martin, Glückwunsch! Die Kamera macht guten Dienst. Schöne erste Marsfotos. Bin gespannt auf "mehr". LG Markus
  • Markus84 -

    Hat eine Antwort im Thema Astrowetter verfasst.

    Beitrag
    Hallo Martin, Sry für die später Rückmeldung. Waren nochmal im Kurzurlaub! Das mit Mondphasen wäre machbar. Der Arbeitsaufwand ist natürlich ... ein Problem. Vllt wäre eine Einbindung vom Kachelmann die bessere Lösung! Jetzt wo Weihnachten auch…
  • Markus84 -

    Hat eine Antwort im Thema Vergleich verschiedener Programme zum Schärfen von Mondrohbildern verfasst.

    Beitrag
    Hallo Micha, Danke für die Arbeit für dem super vergleich :thumbup: Schon Wahnsinn was so alles mit Verschiedenen Programmen möglich. LG Markus
  • Pegasus -

    Hat eine Antwort im Thema Vergleich verschiedener Programme zum Schärfen von Mondrohbildern verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, ich habe mir erlaubt, das Rohbild auch noch einmal zu bearbeiten, zunächst jetzt in Registax 6 mit meinen Einstellungen für meine Aristarchus-Bilder, etwas angepaßt an das hiesige Testbild:
  • ThomasNRW -

    Mag das Bild Jacobi.

    Like (Bild)
  • Pegasus -

    Hat eine Antwort im Thema MARS am 24. November 2022 verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, ich habe jetzt nochmal ein wenig an den Bildern gebastelt. Hier erstmal beide Versionen (erst sanfter, dann stärker geschärft), bei denen ich in Fitswork die Farbkanäle zurechtgerückt habe - Farbsaum stark reduziert, dennoch nicht so…
  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema Wifi Probleme mit dem Skywatcher Wifi Modul verfasst.

    Beitrag
    Hallo Martin, mit dem Kabel kannst du i.d.R. nichts falsch machen. es funktioniert.
  • Pegasus -

    Hat eine Antwort im Thema Wifi Probleme mit dem Skywatcher Wifi Modul verfasst.

    Beitrag
    Ich kann da leider nicht helfen, irgendwie bin ich in allem immer der Dinosaurier. Für mich geht bis heute in Sachen Teleskopsteuerung/Datenaufzeichnung etc. nichts über das gute, alte Kabel. Selbst wenn ich es mal fernbedienen wollte werde ich…
  • Pegasus -

    Hat eine Antwort im Thema Vergleich verschiedener Programme zum Schärfen von Mondrohbildern verfasst.

    Beitrag
    Ich kann mich schwer entscheiden zwischen Registax und Astrosurface. Nach meinem Geschmack hat Astrosurface hauchdünn die Nase vorn. Bei Photoshop hat die Mondoberfläche irgendwie - Ausschlag. Giotto wirkt hier leider etwas unscharf und Fitswork…
  • Antina150I750 -

    Hat eine Antwort im Thema Vergleich verschiedener Programme zum Schärfen von Mondrohbildern verfasst.

    Beitrag
    Hallo Micha, super Vergleich und danke für die Arbeit. Ist ja nicht selbstverständlich! So wie ich das sehe ist Astrosurface bei diesem Bild Sieger. Ggf. kann eine Kombination aus Deconvolution und Astrosurface noch bessere Ergebnisse liefern?
  • Christian -

    Hat eine Antwort im Thema Wifi Probleme mit dem Skywatcher Wifi Modul verfasst.

    Beitrag
    Hallo Frank, danke dir für den Link! Dass es die App für Windows auch schon gibt ist mir entgangen. Dann werde ich das demnächst gleich mal mit Stellarium probieren. I.d.R. verwende ich die SynScan Pro App in Verbindung mit der Sky Safari Plus App…
  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema Vergleich verschiedener Programme zum Schärfen von Mondrohbildern verfasst.

    Beitrag
    Hallo Micha, in PS nutze ich die: 1. Unscharf-Maske mit folgenden Einstellungen: - Stärke zwischen 150% und 250% (manchaml auch bis 500%) - Radius zischen 1,5 und 4 - Schwellenwert zwischen 0 und 2 (meist 0) 2. leichten Gauß-Weichzeichner (zwischen…
  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema Wifi Probleme mit dem Skywatcher Wifi Modul verfasst.

    Beitrag
    Hallo Christian, siehe hier. Zur Steuerung nutze ich CdC oder Stellarium.
  • Christian -

    Hat eine Antwort im Thema Wifi Probleme mit dem Skywatcher Wifi Modul verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Astrofan: „Ich habe schon sehr erfolgreich meine HEQ5 mit dem Wifi-Modul vom PC aus gesteuert. “ Hallo Frank, ok, wie machst du das? Die Synscan Pro App gibt es ja m. W. nach nicht für Windows OS. Mit welchem Programm steuerst du dann die…
  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema Wifi Probleme mit dem Skywatcher Wifi Modul verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Christian: „Eine Steuerung mit dem PC ist mit WiFi nicht möglich (Tablett oder Handy). “ Hallo Christian, das ist nicht richtig. Ich habe schon sehr erfolgreich meine HEQ5 mit dem Wifi-Modul vom PC aus gesteuert. Die Handbox lasse ich weg.
  • ThomasNRW -

    Hat eine Antwort im Thema Wifi Probleme mit dem Skywatcher Wifi Modul verfasst.

    Beitrag
    Hallo Christian, ja die App habe ich installiert. Es wird nirgendwo im WiFi Netz aufgelistet. Hab es am Laptop, PC, IPad und Handy probiert. VLG Thomas
  • Pegasus -

    Hat eine Antwort im Thema Mare Nectaris in grau und farbig verfasst.

    Beitrag
    Hallo Micha, mit dieser Feature in SIRIL habe ich meinen ersten Mars entgrünt. Hat sehr gut funktioniert.