Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gunther -

    Hat das Thema NGC2903 im Löwen am 14.03.2020 gestartet.

    Thema
    Liebe Balkonauten, es ist kaum zu glauben, dass die wunderschöne Balkenspiralgalaxie in unserer näheren Umgebung nur so einen schnöden Katalognamen hat. Ich habe es erst jetzt geschafft, das Material zu bearbeiten. Aber seht selbst:
  • Gunther -

    Hat das Bild NGC2903 im März 2020 hochgeladen.

    Bild
  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema Endlich geschafft - Videos auf eigener Website einbinden verfasst.

    Beitrag
    Hallo Karsten, danke für die nette Rückmeldung. Zitat von Antina150I750: „Fast so dunkel wie hier in Deutschland während Coroana “ Der war gut. Nein im Ernst. Man mag es kaum glauben, aber manchmal nervt einen die grelle Milchstraße da…
  • Antina150I750 -

    Hat eine Antwort im Thema Endlich geschafft - Videos auf eigener Website einbinden verfasst.

    Beitrag
    Hallo Frank, das sind wirklich tolle Aufnahmen. Fast so dunkel wie hier in Deutschland während Coroana :thumbsup:
  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema Endlich geschafft - Videos auf eigener Website einbinden verfasst.

    Beitrag
    Danke für das freundliche Feedback. Freut mich, dass es dir gefällt. Aufgenommen mit der Sony Nex6a und dem Meike-Fisheye 2/6.5 bei f/2.5. Das zweite Video besteht aus drei Teilen über drei Nächte.
  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema Ringnebel Widefield am 17.05.2020 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Gunther, Spinnenweben kann ich ausschließen. Der Tubus ist sauber und mit Velours ausgekleidet. Eigentlich habe ich die Schrauben auch mit schwarzer Farbe (noch Reserven der AstroBerger-Farbe) vollständig abgedunkelt. Alle Stellen sind dunkel im…
  • Gunther -

    Hat eine Antwort im Thema Ringnebel Widefield am 17.05.2020 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Frank, die Beugungserscheinungen könnten tatsächlich von den Schrauben kommen, wobei ich mich frage, ob sie mit 6mm Länge im Tubus überhaupt den Strahlengang erreichen. Dieser sollte doch dem Innendurchmesser der Blende entsprechen, oder sehe…
  • Gunther -

    Hat eine Antwort im Thema Endlich geschafft - Videos auf eigener Website einbinden verfasst.

    Beitrag
    Hallo Frank, die Videos gefallen mir gut und die Idee an sich finde ich super! Welches Objektiv hast du dafür verwendet? Viele Grüße Gunther
  • hhaushh -

    Hat eine Antwort im Thema Mond wieder bei Venus, diesmal noch mit Merkur verfasst.

    Beitrag
    Und hier sind sie alle, kurz bevor die Wolken dichtmachten. balkonsternwarten-netzwerk.de/…a10caf67b820935598d3d3eaf
  • mic -

    Hat eine Antwort im Thema Schärfen von Mondbildern /Stacks, verschiedene Ansätze verfasst.

    Beitrag
    Moin Karsten, dich hatte ich gestern glatt vergessen☺ Also ich finde, dass gerade Astra eine Unmenge an Einstellungen bietet, in denen man sich doch leicht verirrt, wenn man nicht Informatik Fachrichtung Bildverarbeitung studiert hat. Bei Astra habe…
  • Astrofan -

    Hat das Thema Endlich geschafft - Videos auf eigener Website einbinden gestartet.

    Thema
    Hallo miteinander, nach langem Anlauf habe ich nun endlich mal die Zeit gefunden, um meine Timelapse-Videos auf meiner Website einzubinden. Hatte in den letzten Wochen einiges probiert. Nach einigen Fehlversuchen - falscher Videocodec zum Abseichern der…
  • mic -

    Hat eine Antwort im Thema Schärfen von Mondbildern /Stacks, verschiedene Ansätze verfasst.

    Beitrag
    Ich danke Dir für den netten Kommentar, Frank! Ja ja, das gute alte Fitswork...... 8) Wenige Megabytes groß, muss man nichts installieren und man kann fast alles damit machen.
  • mic -

    Mag den Beitrag von hhaushh im Thema Mond wieder bei Venus, diesmal noch mit Merkur.

    Like (Beitrag)
    Hallo, Das große Finale der schönsten Venussichtbarkeit im 8-Jahres-Takt steht an. Sie bewegt sich schon rückläufig und stürzt auf die Sonne zu. Schon im Fernglas ist sie als Sichel zu erkennen. An Elongation ist sie gestern vom Merkur überholt…
  • mic -

    Hat eine Antwort im Thema Mond wieder bei Venus, diesmal noch mit Merkur verfasst.

    Beitrag
    Hallo Helmut! Schön eingefangen das Duo! Da hattest du mit der horizontalen Wolkenlücke wirklich Glück! Ich hatte heute das Vergnügen, Merkur ist aber schon wieder von der Venus abgerückt: 7566-ab4ddd4e-large.jpg Fujifilm XA2 mit Canon EF-S 55-250mm…
  • mic -

    Hat das Bild Venus und Merkur hochgeladen.

    Bild
  • hhaushh -

    Hat das Thema Mond wieder bei Venus, diesmal noch mit Merkur gestartet.

    Thema
    Hallo, Das große Finale der schönsten Venussichtbarkeit im 8-Jahres-Takt steht an. Sie bewegt sich schon rückläufig und stürzt auf die Sonne zu. Schon im Fernglas ist sie als Sichel zu erkennen. An Elongation ist sie gestern vom Merkur überholt…
  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema Ringnebel Widefield am 17.05.2020 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Gunther, habe ebenfalls solche Beugungserscheinungen, obwohl ich die Haupspiegelblende jetzt drin habe. Nach genauerer Betrachtung kommen bei meinem Newton nur noch die OAZ-Befestigungsschrauben als Ursache in Frage. Die ragen doch ca. 6mm in den…
  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema SkySafari und Skywatcher WiFi-Modul verfasst.

    Beitrag
    Habe immer mal wieder getestet. Läuft alles stabil. Z.Z. habe ich aber noch andere Baustellen - z.B TAL-Newton-Optimierung.
  • ThomasNRW -

    Hat eine Antwort im Thema SkySafari und Skywatcher WiFi-Modul verfasst.

    Beitrag
    Hallo Frank, Zitat von Astrofan: „hast du mal testen können? Welche Erfahrungen hast du so gemacht? “ ein leider habe ich noch keine weiteren Erfahrungen damit gemacht. Aber die kommen noch. Wie sieht es bei dir aus? VLG Thomas
  • Gunther -

    Hat eine Antwort im Thema Ringnebel Widefield am 17.05.2020 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Markus, schön, dass dir die Aufnahme gefällt. Ich war auch überrascht, als ich IC1296 darauf entdeckte. Der Himmel sah eigentlich gar nicht so gut aus an dem Abend. Viele Grüße Gunther