Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • fehlfarbe -

    Hat das Thema Ich schließe mich mal dem C/2020 F3 (Neowise) Zug an gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, ich hab lang nix astromäßiges mehr fotografiert und dachte, dass sich so ein Jahrhundertkomet doch perfekt anbietet, um mal wieder etwas einzusteigen. Am Sonntagabend fiel mir ein, dass gerade ein heller Komet zu sehen ist und siehe da…
  • fehlfarbe -

    Hat 5 neue Bilder hochgeladen.

    Bilder
  • fehlfarbe -

    Hat eine Antwort im Thema Auch ein C/2020 F3 Neowise verfasst.

    Beitrag
    Super Bilder, Micha! Im ersten Bild ist der blau-orange Kontrast echt genial! Die Wolken teilen das Bild noch mal so schön in Himmel und Erde. Beste Grüße, Marcus
  • fehlfarbe -

    Hat eine Antwort im Thema C/2020 F3 NEOWISE verfasst.

    Beitrag
    Hallo Karsten, schön! Das macht Laune auf den Stack. Auch lustig zu sehen, dass auf so ziemlich allen Aufnahmen hier im Forum auch Wolken mit drauf sind :D Beste Grüße, Marcus
  • ThomasNRW -

    Mag das Bild Tulpennebel Idas.

    Like (Bild)
  • hhaushh -

    Hat eine Antwort im Thema Der Komet Neowise C/2020 F3 über sehr hellen Leuchtenden Nachtwolken verfasst.

    Beitrag
    Horizontal habe ich mit halbem Tempo nachgeführt, damit der Komet einigermaßen zentral bleibt.
  • fehlfarbe -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Komet mit Staub- und Gasschweif verfasst.

    Beitrag
    Hallo Frank, super Bilder! Ich hab gestern auch ein paar Aufnahmen mit Stativ gemacht. Ich hoffe, ich kann noch was länger belichtetes mit der Skytracker aufnehmen. Der Ionenschweif ist im zweiten Bild ja schon echt gut zu sehen. Visuell ist das Ding…
  • fehlfarbe -

    Hat eine Antwort im Thema Der Komet Neowise C/2020 F3 über sehr hellen Leuchtenden Nachtwolken verfasst.

    Beitrag
    Hallo Helmut, das ist ne schöne Kombi mit den NLC. Der Zeitraffer fetzt, wobei mir etwas flau im Magen wird bei so vielen Bewegungsebenen (Boden, Wolken, NLC, Himmel) :D Beste Grüße, Marcus
  • Mitch -

    Hat eine Antwort im Thema Komet Neowise C/2020 F3 am 11.07.2020 verfasst.

    Beitrag
    Moin Thomas, schön, dass Du mal wieder Zeit für Fotos gefunden hast. Mir ist Neowise bislang noch nicht vor die Linse gekommen. Wird schon noch. Beste Grüße Michael
  • Mitch -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Komet mit Staub- und Gasschweif verfasst.

    Beitrag
    Hallo Frank, erstklassige Fotos. Mir persönlich gefällt das erste Foto am besten. Eine unfassbare Tiefe! Die StarAdventurer ist wohl auch der perfekte Begleiter für Reisen und solche seltenen Gelegenheiten. Beste Grüße Michael
  • Mitch -

    Hat eine Antwort im Thema C/2020 F3 NEOWISE verfasst.

    Beitrag
    Hallo Karsten und Helmut, großartige Fotos! Auch der Komet mit dem Michel fantastisch! Hatte leider keine Zeit zum Spechteln, obwohl die Gelegenheit sehr günstig gewesen wäre. Beste Grüße Michael
  • fehlfarbe -

    Hat eine Antwort im Thema Komet Neowise C/2020 F3 am 11.07.2020 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Thomas, die erste Aufnahme erinnert mich glatt an eine alte Analogaufnahme von Hale Bopp oder so bzw. an dein Profilbild. Hat eine schöne Stimmung :) Beste Grüße, Marcus
  • ThomasNRW -

    Mag den Beitrag von Antina150I750 im Thema C/2020 F3 NEOWISE.

    Like (Beitrag)
    Hallo Leute, heute Nacht zwischen 3 und 4 Uhr hatte ich Gelegenheit den Kometen C/2020 F3 NEOWISE zu beobachten. Ist schon ein Erlebnis diesen kosmischen Wanderer mit bloßem Auge sehen zu können. Vorab habe ich ein Einzelbild mit dem guten 135mm 2,8…
  • ThomasNRW -

    Mag den Beitrag von hhaushh im Thema C/2020 F3 NEOWISE.

    Like (Beitrag)
    Wenn man genug Bilder vom Kometen hat, kommt der Wunsch nach etwas Deko auf. Hier musste der Hamburger Michel herhalten. balkonsternwarten-netzwerk.de/…9b60c7acf9a048d25644ce708
  • Gunther -

    Hat eine Antwort im Thema C/2020 F3 NEOWISE verfasst.

    Beitrag
    Hallo Karsten und Helmut, schöne Bilder habt ihr da gezaubert. Bei Karsten gefallen mir wie immer die Sternfarben. Welches Pentacon hast Du genau verwendet? Ich habe auch noch ein 2,8/135, damit habe ich aber bisher nichts vernünftiges zustande…
  • zappie -

    Hat eine Antwort im Thema Filtervergleich am Tulpennebel verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Antina150I750: „Was nutzt Du zur Bearbeitung? “ Hauptsächlich Fitswork und Photoshop
  • Antina150I750 -

    Hat eine Antwort im Thema Filtervergleich am Tulpennebel verfasst.

    Beitrag
    Hallo Tino, die Continuum Subtraction wird durch Pixinsight erleichtert - ist aber keine Pixinsight Sache sondern reine Physik. Wir wollen unsere vorhandenen Farbinformationen durch den Linienstrahler pushen und benötigen daher an dieser Stelle…
  • zappie -

    Hat eine Antwort im Thema Filtervergleich am Tulpennebel verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Antina150I750: „uaaahhhh Binning “ ja, ohne Binning bekomme ich hier keine runden Sterne, das wabbert so sehr :( Ich habe do schon viel rumprobiert, die besten Ergebnisse sind mit Binning. Zitat von Antina150I750: „Richtig gut wird das wenn…
  • Antina150I750 -

    Hat eine Antwort im Thema Filtervergleich am Tulpennebel verfasst.

    Beitrag
    Hallo, uaaahhhh Binning ;( . Welchen FWHM Wert hattest Du denn ungebinnt in der Aufnahme. Binning reduziert ja die "Chipgröße" auf 1/4 und verschlechtert ggf. die Bildqualität. Wegen der Empfindlichkeit musst Du das bei dem CMOS nicht machen. Die…
  • zappie -

    Hat eine Antwort im Thema Filtervergleich am Tulpennebel verfasst.

    Beitrag
    Hi, danke für die Rückmeldung. Zitat von Antina150I750: „Schöne kleine und runde Sterne. “ Ja, deswegen habe ich mich mit dem Justierkram so lange beschäftigt, ohne das Concenter und Cheshire hab ich da beim justieren immer Mist gebaut :( Fangspiegel…