Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Gordian, da macht das Objektiv einen richtig guten Eindruck, und das Bild somit auch! Viele Grüße Matthias

  • Tolle Bilder Thomas! Viele Grüße Matthias

  • NGC6888

    MatthiasM - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Ulrich, das Bild ist sehr matschig, aber trotzdem schön, dass man von dir mal wieder etwas sieht! Viele Grüße Matthias

  • Was ist denn das für ein schrilles Design dort? Dieses knallige Gelb da ist ja widerlich. Und die Beiträge werden mir viel zu schmal angezeigt. Vielleicht brauchen die mal Hilfe in css-Formatierung Aber da ich dort sowieso nicht mehr unterwegs bin ist mir das wurscht. Sollen sich die Mitglieder dort doch weiter gegenseitig die Köpfe einschlagen. Viel Spaß dabei! Viele Grüße Matthias

  • Hallo Marlene, schön dass du dich aufgerafft hast! Ja, der OAZ an dem ED80 ist schon was "besonderes". Ich hatte auch Probleme dort mit dem Skywatcher-Flattener Filter vor der 1000D zu verwenden. Jetzt mit der G2-8300 mit internem Filterrad ist das OK. Der OAZ trägt das ganz gut. Ich habe ihn etwas(!) strammer eingestellt und man muss die Klemmschraube am Trieb ordentlich festziehen. Ich hatte so noch nie Probleme damit, dass mir der Fokus abhaut. Die Kameraorientierung wird über den Konterring …

  • Zitat von Marlene: „Eigentlich wollte ich nur wissen, wie du den 80/400 konfiguriert hast. Hast du ein Amici-Prisma dran und Okulare? oder verwendest du ihn fotografisch? “ Achso! Da ist ein 45° Amici-Prisma dran. Fotos habe ich damit noch nicht probiert. Viele Grüße Matthias

  • Hallo Marlene, der 80/400 ist bei mir nur zur Naturbeobachtung im Einsatz. Am Himmel habe ich den noch gar nicht ausprobiert Als Leitrohr dient die Vorgängerversion dieses 60/240 Suchers mit einer ALCCD hinten dran. Damit führe ich aber nur den ED80 nach. Das ganze sieht dann so aus: ED80 mit Sucher und Leitrohr Viele Grüße Matthias

  • Hallo Stefan, ich habe mir jetzt nochmal deine Situation vor Augen geführt: Hanglage, erhellter Himmel, kaum freie Sicht. Mit Ausnahme der Hanglage, sind das wohl alle Balkonauten gewohnt smile.png Ich habe mir auch nochmal deine Versuche angesehen, Sterne zu fotografieren. Ich denke, das war ein grober Schuss, um auch mal was in der Hand zu haben; und sicher auch, um mal erste Erfahrungen generell zu machen. Die Schlepperei mit dem Dobson kann ich in gewisser Weise nachvollziehen, ich habe hier…

  • Hallo zusammen, es war doch abzusehen, dass das Thema in diese Richtung schwenkt, wenn nach "Richdield" und "Fotografie mit Richfield" gefragt wird. Das finde ich jetzt nicht so dramatisch, für den einen oder anderen etwas verwirrend vielleicht. OK. Da aber die Verständnissfrage eigentlich mehr oder weniger geklärt ist, schreibe ich in einem anderen Thread weiter. Viele Grüße Matthias

  • Zitat von innuendo13: „Da ich angefangen habe zu fotografieren, wäre ein Refraktor wahrscheinlich die beste Alternative “ Also möchtest du ernsthaft in die Astrofotografie einsteigen. Lese ich das richtig? Viele Grüße Matthias

  • Hallo Stefan, Zitat von innuendo13: „Ich weiss, dass Richfield-Refraktoren bei geringen Vergößerungen ziemlich farbneutral sind, bei höheren (ab wann eigentlich?) aber Farbe um helle Objekte erzeugen. “ du musst hier einiges beachten. Grundsätzlich sind Richfielder eher "Tuschkasten" - das kommt aber ganz darauf an, wie das Objektiv gestaltet ist. Ein 1-linsiger Refraktor wäre ein Farbwerfer ohne Ende. Ein "FH" (= "Fraunhofer Refraktor" = "Achromat") versucht diesen Farbfehler zu beheben. Hier b…

  • Mars am 08.09.2018

    MatthiasM - - Planeten

    Beitrag

    Nein, bis jetzt noch nicht. Ist AutoStakkert da besser?

  • Mars am 08.09.2018

    MatthiasM - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Karsten, Zitat von Antina150I750: „das heisst nur 20 Frame bzw 40 Frames. Ist das nicht viel zu wenig um dann zu schärfen? “ Eigentlich schon, aber ich hatte extremes Seeing. Zwischen dem sehr leichten Wind und dem Teleskop stand leider ein Haus - unseres! Ich bin ja schon überglücklich, dass ich das überhaupt so gut hinbekommen habe. Mit dem Ergebnis habe ich gar nicht gerechnet, als ich gestern das Dilemma auf dem Bildschirm sah. Ich habe schon weitere Bearbeitungsversuche hinter mir, be…

  • Mars am 08.09.2018

    MatthiasM - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Micha, ich habe Registax aus den RGB's 20 von 1000 Frames aussortieren lassen und gestackt. Beim IR 40 von 3000 Frames und das geschärft. In Fitswork die Bilder verwurstet und in Registax noch mal nachgeschärft. Ich mache gerade eine zweite Version. Viele Grüße Matthias

  • Mars am 08.09.2018

    MatthiasM - - Planeten

    Beitrag

    Zitat von MatthiasM: „Das versuche ich dieses Wochenende, wenn alles klappt. Das Wetter scheint dafür gut zu werden. “ Tja, hat einigermaßen geklappt Allerdings gab es starkes lokales Seeing: 7048-dd42a7b7-large.jpg C9.25 mit 2,5x Barlow und ASI 120MM. Das ist ein IR+RGB. Für das grottige Seeing gar nicht mal sooo schlecht geworden. Ich gehe da sicher noch mal ran. Viele Grüße Matthias

  • Komet 21P Giacobini Zinner

    MatthiasM - - Kometen/ Planetoiden usw

    Beitrag

    Zitat von hhaushh: „Irgendwie wie Tschenlampe im Dunst. “ Nö, sieht aus wie ein Komet.

  • Saturn vom 11.08.2018

    MatthiasM - - Planeten

    Beitrag

    Ich nicht...

  • Mond mit 300 mm

    MatthiasM - - Mondbeobachtung

    Beitrag

    Registax mag wohl die dicken TIFF's nicht. Da muss dann zum Stacken doch was anderes herhalten... Viele Grüße Matthias

  • Hallo Micha, bei nur geklebten FS scheint mir das durchaus plausibel, dass der dann wegen der Wärme abfällt. Daran habe ich gar nicht gedacht. Immerhin gibts dann wenigstens keinen Augenschaden, sondern "nur" einen geschrotteten HS Viele Grüße Matthias

  • Jupiter vom 14.06.2017 um 21:57 Uhr

    MatthiasM - - Planeten

    Beitrag

    OH JA! Das ist jetzt deutlich besser in meinen Augen. Und Io ist auch mit drauf. Finde ich toll, dass du da noch mal dran warst. Das Bild hat für meine Begriffe deutlich gewonnen. Nebenbei: Ich stehe irgendwie auf Registax Viele Grüße Matthias