Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 118.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bohemian Rhapsody

    innuendo13 - - Allgemein - Smalltalk [Off Topic]

    Beitrag

    Hi Thomas, klar kenne ich Alphaville, obwohl ich auf "elektro Pop" nicht so stehe. Ich habe eine CD mit deren größten Hits. Da sind schon 2-3 Gassenhauer drauf. LG Stefan

  • Willkommen

    innuendo13 - - Das sind Wir

    Beitrag

    Hallo Gunter, auch von mir ein Willkommen hier im Forum. Schönes Bild! Ich habe eine sehr ähnliche Konfiguration wie Du, Sony Nex-5R, Objektiv Samyang F1.4/85mm und 2-3 ältere Objektive aus der analogen Zeit. EIne Vixen GP, gebraucht, mit einer Steuerung von Skywatcher, eine Terasse die den Osten und Süden einigermaßen abdeckt. Leider habe ich relativ viel Lichtverschmutzung. Und vor ein paar Wochen einenTS-Optics ED 80mm f/7 Refraktor mit 2" Crayford Auszug gebraucht gekauft. Macht mir fast meh…

  • Bohemian Rhapsody

    innuendo13 - - Allgemein - Smalltalk [Off Topic]

    Beitrag

    Hi, ich gehöre ja schon zum älteren Semester und stehe noch auf die alten Sachen der Rockmusik. Bin natürlich absoluter Queen-Fan und war heute abend im o.g. Film. Hat mir richtig gut gefallen, obwohl er schon ziemlich weichgespült war. Aber trotzdem, ein sehenswerter Film über eine der größten Bands ever. LG Stefan

  • Hi, das ist aber sehr schade. Ich hatte zwar bisher noch kein Abo, war aber bei mir auf dem Wunschzettel. LG Stefan

  • Hi Marlene, viel Spaß damit. Ich finde solche Sachen auch immer sehr intererssant. Irgendwann bekomme ich auch sowas, z.B. das hier link LG Stefan

  • Hi Marlene, wie gesagt, es interessiert mich (wie viele andere Dinge) momentan nur. Neu fetten steht aktuell nicht auf dem Programm. Einen neuen Polsucher habe ich, war bisher bei uns aber kein Wetter um ihn mal auszuprobieren. Schönen Feiertag LG Stefan

  • Moin moin, @ Marlene & Kurt: ich kenne diese Web-Site. Mich interessiert, ob es wirklich notwendig ist. Ich kann mir schlecht vorstellen, dass das Fett nach der relativ geringen mechanischen Beanspruchung nach ein paar Jahren "fertig" sein soll. Aber ich lasse mich gerne belehren. An der Stelle: eine andere Web-Site hat gerade auf die von Marlene vorgeschlagene nicht so gute "Kritiken" gegeben. Ein Kritikpunklt war, das empfohlene und zum Kauf angebotene Fett wurde (glaube ich mal) als viel zu t…

  • Hi, muss eine Montierung nach einer gewissen Zeit neu gefettet (und eingestellt) werden? Hintergrund meiner Frage, ich habe vor einiger Zeit eine Vixen GP gebraucht gekauft. Spiel hat sie wahrscheinlich nicht (soweit ich das beurteilen kann), geht evt. etwas schwergängig. Da ich keine andere Montierung kenne, habe ich keinen Vergleich und kann dies nicht wirklich beurteilen. LG Stefan

  • Einnorden

    innuendo13 - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Zitat von Antina150I750: „... Ich empfehle Dir auf jeden Fall die komische Vixen Strichplatte zu ersetzen gegen die. Die komplette Achse mit der Ausrüstung drehen bis der große Wagen in der Strichplatte mit dem Himmel übereinstimmt und den Polarstern in den Kreis bringen. Fertig. ... “ Hi Antina und Karsten, ja, ich werde mir so einen Polsucher besorgen. Ich denke, bei Teleskop-Service oder den Teleskop-Spezialisten bekomme ich den gleichen wie Du vorgeschlagen hast. Bei denen ist das Porto güns…

  • Einnorden

    innuendo13 - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Hi Kurt, danke für Deinen Kommentar. Ich nutze in der Tat eine Vixen GP, die mit einer Wasserwaage eben aufgebaut ist. Der Polsucher ist so gut justiert, wie ich es bisher hinbekommen habe. Die Zeit und Datumsskalen nutze ich nicht, ich nutze ein App um zu sehen wo Polaris stehen soll. Mich hat das auch gewundert, dass die Ergebnisse mit dem Kompass scheinbar besser waren. Aber vieleicht habe ich auch zu ungenau gearbeitet, dass ist mit dieser seltsamen Vixen Strichplatte nicht ganz so einfach. …

  • Einnorden

    innuendo13 - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Hi, ich bin es mal wieder. Wie lange braucht ihr zum einnorden und wie genau macht ihr das? Nutzt ihr das einscheinern oder Kochab-Methode? Hintergrund meiner Frage: ich habe gestern zum ersten mal mit einem 80/560mm ED Refraktor versucht zu fotografieren. Das ging natürlich schief, die Sterne wurden zu strichen (15 Sekunden belichtet). Eingenordet habe ich, wie bisher, mit einer App und dem Polarscope. Als ich versuchsweise mit dem Kompas des Smartphone "neu" eingenordet habe, wurde es etwas be…

  • Hi, echt schöne Bilder!! Das macht mir Hoffnung, doch irgendwie in meinem Garten/Terasse so etwas mal irgendwann hinzubekommen. Zumal ich Sony-Fan bin. Danke für Zeigen. LG Stefan

  • Hi, so, ich habe jetzt auch die 90 Bilder, 30 Sekunden Belichtung, gestackt. Vorher aber in DSS aber einige Optionen geändert und auch das erste Bild (180 Sekunden, 15 Bilder) wieder gestackt. In Fitswork bei beiden Bildern das Histogramm bearbeitet und in Gimp verkleinert. Bild 1 20 Sekunden, 90 Bilder 7102-b3d29ff0-large.jpg Bild 2, 180 Sekunden, 15 Bilder 7103-cc142a9f-large.jpg Weshalb das Histogramm links so abgeschnitten war hängt evt. mit DSS zusammen. Ich glaube bei díesen beiden Bildern…

  • Hi Marlene, danke! Es wird besser. Ich war bei diesem Bild vor allem darüber etwas überrascht, dass die Sterne noch einigermaßen rund sind, obwohl ich 3 Minuten belichtet habe. Nach Deinem Post weiter oben habe ich da schon "schlimmes" befürchtet". LG Stefan

  • Hi Marlene, Antina und Karsten, danke für die Hinweise. Ich habe gestern verschiedene Aufnahmen gemacht, wie schon angekündigt. Hintergrund ist in der Tat die Lichtverschmutzung bei mir. Hier ist das Bild mit 180 Sekunden Belichtung. Ist in DSS gestackt, 15 Bilder ohne Darks, Histogram in Fitswork bearbeitet, Hintergrund geglättet. Ich muss aber noch üben, wie ich den Grünstich herausbekomme (Gimp 2.10). Die Sterne schauen aber zumindest noch ziemlich rund aus. 7101-d0b51c56-large.jpg Das andere…

  • Hi, mir ist nicht ganz klar, welche(n) Vorteil(e) eine Langzeitbelichtung gegenüber dem Stacken von vielen EInzelaufnahmen bringt. Ich versuche das heute abend mal, falls es klappt (ist relativ klar, aber scheint feucht zu sein) mache ich mal 90 Aufnahmen á 30 Sekunden und dann 15 Aufnamen von 3 Minuten. Sollte theoretisch beides die gleiche Belichtungszeit sein. Voraussetzung ist, dass ich es schaffe einigermaßen einzunorden und mein nachgebauter IR-Sender inkl. Smartphone mit der Kamera funkti…

  • Hi Helmut, danke für den Hinweis, aber ich kenne die von Dir entwickelte Methode. Ich muss zu meiner Schande aber gestehen, dass ich sie noch nicht wirklich verstanden habe. Mir fehlt da noch etwas die Erfahrung. Sie ist aber für mich interessant, da ich je nach Standort in meinem Garten keinen freien Blick auf Polaris habe. Aber eines nach dem anderen... LG aus Saarlouis in den hohen Norden Stefan

  • Empfehlung Zenitspiegel

    innuendo13 - - Okulare/ Filter

    Beitrag

    Hi Marlene, danke für die Erklärung. Und nein, Du hast mir kein 500€ Okular empfohlen, diese Bemerkung war auf mich gemünzt wegen der Bemerkung, "-> ich habe ein 2" 30mm Weitwinkel, was ja nicht schlecht ist (zumindest für meine Ansprüche /Verhältnisse)". Ich wolle damit nur ausdrücken, dass ich den Unterschied zur Leistung von teuren bzw. teureren Okularen nicht kenne. Ich werde nicht nur Widefield Beobachtungen machen, sondern auch schauen, was geht. Und es wird wahrscheinlich der APM Zenitspi…

  • Empfehlung Zenitspiegel

    innuendo13 - - Okulare/ Filter

    Beitrag

    Zitat von Marlene: „Dann kannst du noch ein wenig sparen und dir dieses oder dieses besorgen. Würde gut zum Gerät passen. Aber hol dir zuerst den Zenitspiegel. “ Hi Marlene, so ganz ist mir das nicht klar. Wie schon geschrieben, ich habe ein 2" 30mm Weitwinkel, was ja nicht schlecht ist (zumindest für meine Ansprüche /Verhältnisse). Ok, ich habe auch noch nie durch ein 500€ Okular geschaut um das wirklich beurteilen zu können. Was bringt mir ein 35mm Okular in Bezug auf mein 30mm Okular? Als Zen…

  • Empfehlung Zenitspiegel

    innuendo13 - - Okulare/ Filter

    Beitrag

    Hi, ich habe in 2" ein 30mm Erfle, dass ich bisher aber kaum genutz habe. Meine Favoriten waren 17mm und 12mm, beide 70° von Orbinar. LG Stefan