Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SkyWatcher SynScan Wifi Adapter

    ThomasNRW - - Testberichte

    Beitrag

    Hallo Micha, Zitat von mic: „Und noch schlimmer sind unten die zwei "Androidtasten", da wird nämlich nichts runtergeregelt. “ Ich kann bei mir diese Tasten ausblenden da stört nichts mehr. Zitat von mic: „Und bei der Skyalign-Software muss man trotzdem noch die Aligmentsterne manuell zentrieren oder man hat halt ne Kamera mit Verbindung zum PC, dann kann man das auch über die Software machen, glaub ich. “ Ja das stimmt. Man muss die Sterne Manuell in die Okularmitte zentrieren. Das sollte aber n…

  • SkyWatcher SynScan Wifi Adapter

    ThomasNRW - - Testberichte

    Beitrag

    Hallo Micha Zitat von mic: „Oho, so förmlich, bist mir doch böse.... “ Haha nein alles gut. Draußen konnte ich es noch nicht testen. Hab aber bemerkt, und ich hoffe das ist auch richtig so, das ich mit dem Handy Goto Aligment machen kann und dann am PC weiter arbeiten könnte. Das muss ich noch testen. Auch eine Wifi Kamera hätte ich jetzt sehr gerne, muß aber sehen welche gut ist. Möchte bei der EOS Serie bleiben. Damit wäre es dann toll wenn man Nachts den Mond einfach von der Stube aus beobach…

  • SkyWatcher SynScan Wifi Adapter

    ThomasNRW - - Testberichte

    Beitrag

    Hallo Micha Zitat von mic: „Sei mir nicht böse, aber so richtig Sinn macht das Teil aber alleine nicht, oder? “ Doch macht es. Da ich schon immer gern das Teleskop über den PC gesteuert habe ist es nun sogar noch besser. Wenn es mal ohne PC sein soll dann nehm ich nun das Handy. Da muss ich dann nicht erst den Stern etc auf der Handsteuerbox suchen sondern klicke den dann bei SkySafari an und schon fährt das Teleskop dahin. Über den PC läuft das ja auch super. Endlich ein Kabel weniger und irgen…

  • SkyWatcher SynScan Wifi Adapter

    ThomasNRW - - Testberichte

    Beitrag

    Hallo, wie ihr sicher schon gelesen habt, habe ich mir einen SynScan Adapter für meine HEQ5 gekauft. 7143-f6131810.jpg Mit diesem Adapter kann man die Montierung über ein Smartphone, Tablet oder aber auch über den PC Fernsteuern. Tests mit meinem Handy Huawei P20 mit Android 8.0 Um die Montierung mit dem Telefon zu bedienen muß man zuerst die SynScan App aus dem Store laden. Die App funktionierte auf Anhieb und die Montierung schnurrte vor sich hin. Dann habe ich mir die SkySafari 6 Plus gekauft…

  • Hallo Zitat von astro-cansoni: „Ist das ganze Handling über Notebook/Win mit Maus (ggf. Tastatur) nicht einfacher als Smartphone bzw. Tablet? Jetzt nur mit Blick auf Balkonsternwarte: Dazu kommt ja noch das Problem immer eine saubere und dauerhafte Verbindung draußen zu haben. “ Jaein. Es hat schon was tolles wenn das Teleskop per Wifi bedient werden kann. Man hat ein Kabel weniger und man kann es laut beschreibung auch per Laptop steuern. Ich hatte aber noch keine Zeit dies zu testen. Eine Saub…

  • Hallo Ingo Zitat von Robbie74: „Ich bin aber auch mal gespannt auf dein ersten Bericht weil ich auch schon am überlegen auf dauer mir auch sowas zuzulegen weil immer den Laptop mit zu schleifen ist doch lästig. Glg “ Ja ich mache mich in den nächsten Tagen dran und werde alles richtig Testen Eines kann ich aber jetzt schon sagen. Ich habe das Modul statt des Handtasters an der Montierung eingesteckt. Dann habe ich mit dem Handy über WLAN das Modul gefunden. Die SynScan App auf dem Handy gestarte…

  • Zitat von Kurt: „Ich hatte mir letztes Jahr einen kleinen Refraktor (102/600 mm) für "Schnell-Spechtel-Einsätze" gegönnt. Im nachfolgend verlinkten Beitrag habe ich beschrieben wie ich den Tubus kürze, um den Binokular-Ansatz zu nutzen (Link kürzen eines Refraktor-Tubus). “ Danke für den Link. VLG Thomas

  • Hallo Zitat von Marlene: „Ich überlege gerade, ob ich die alte EQ3 ausgrabe und den ED80 drauf packe und neben dran oder Huckepack eine DSLR. Ich bin noch nicht ganz schlüssig... “ Ja mach das, ist bestimmt eine gute Lösung Zitat von Pegasus: „Die komplette Finsternis sollte von meiner Terrasse aus sichtbar sein, “ Hast du es gut, ich habe gerade bei Stellarium geschaut und gesehen das es für mich knapp wird bei der Totalität. Aber mal schauen. bis 6:11 Uhr müsste mein Sichtbereich gerade so rei…

  • Bilder des Monats Dezember 2018

    ThomasNRW - - Bilder des Monats

    Beitrag

    Na hat jemand ein tolles Selbstgemaches Bild vom Dezember 2018?

  • Hallo Balkonauten, am 21.1.2019 findet eine totale Mondfinsternis statt. Diese wird in den Morgenstunden sein. Das Maximum ist 6:11 MEZ. Wer wird diese Finsternis beobachten? Ich habe zum Glück Spätschicht und kann mir das Schauspiel anschauen. Ich hoffe das dass Wetter mitspielt. 1. Kontakt Penumbra: 03:35 Uhr 2. Kontakt Umbra: 4:33 Uhr Start der totalen Phase ist: 5:41 Uhr Maximum: 6:11 Uhr Ende totale Phase: 6:42 Uhr Letzter Kontakt Umbra: 7:50 Uhr Letzter Kontakt Penumbra: 8:47 <- dies ist n…

  • Zitat von Antina150I750: „ja ich denke ich kann wieder zufrieden sein. Das Wechseln beim ED80 ist einfach, weil einfach 3 Schrauben gelöst werden müssen. War eine Sache von 5 Minuten. “ Das hört sich gut an. Vielleicht sollte ich auch mal den OAZ von meinem Celestron 150/750 wechseln. Wenn man da an der Schärfe steht kippt der Auszug immer etwas und verstellt den Winkel und macht das Bild zunichte. VLG Thomas

  • Hallo Karsten, das hat sich ja echt gelohnt das du den OAZ gewechselt hast. Die Sterne sehen sehr gut aus Ist es eigentlich schwer den OAZ zu wechseln? VLG Thomas

  • Hallo Martin, ich bin gespannt wann die Zeitschrift erscheint und wie sie sein wird. VLG Thomas

  • Wirst du auch die Mofi im Bino beobachten oder wirst du sie eher ablichten?

  • Hallo Martin, wie hast du deine Beobachtungsnacht noch so verbracht? VLG Thomas

  • Das ist ja echt ein tolles Teil! Vielleicht gönne ich mir das einmal in den nächsten Jahren. Ich denke mal da ich nur Newtons habe wird dafür ein Refraktor besser sein. Da kann man sich auch entspannt hinsetzen. Grüße Thomas

  • Hallo Martin, was für ein Binokular hast du eigentlich genau? VLG Thomas

  • Hallo Martin, das hört sich ja richtig gut an! Ich hatte leider noch nicht das vergnügen durch ein Binokular zuschauen. Viel Spass weiterhin damit und viele klare Nächte. VLG Thomas

  • Hier ist mal ein Bild des Wifi Moduls 7143-f6131810.jpg Wie immer gab es eine Tüte Goldbären dazu. VLG Thomas

  • Bilder des Monats Dezember 2018

    ThomasNRW - - Bilder des Monats

    Beitrag

    Hallo liebe Sternfreunde, Happy new year! Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht? Ab jetzt werde ich diese Rubrik wieder Monatlich zur Verfügung stellen. Die Regeln sind wie immer: Jeder kann hier sein persönlich bestes Bild des Monats Dezember 2018 (kann auch ein Anfängerbild sein!) posten, es gibt keine Bewertung durch Andere. Bindet Euer Bild des Monats hier ein und schreibt darunter bitte auch jeweils die Aufnahmedaten. Antwortet hier bitte nicht auf andere Bilder. Das könnt Ihr…