Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 29.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Saturn im Infrarot

    Mario1966 - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Martin, die Aufnahme sie gut aus,das zweite sieht nach meiner Sicht noch besser aus. Man kann die Konturen auf den Planetenkörper besser sehen, ist meine Meinung. Mfg Mario

  • Hallo Gordian, danke für den Hinweis, ich hab noch mal nachgelesen, wie peinlich Ich muss auch mal wieder aktiv werden. Mfg Mario

  • Hallo Karsten, eine super Aufnahme, muss mal sehen wen ich mehr Zeit habe mache ich mich auch mal wieder an Aufnahmen zu schaffen, ist schon lange her. Mit welchem Teleskop hast du es gemacht ? Mfg Mario

  • Hallo Ulrich, deine Aufnahme sieht doch richtig gut aus, Gratulation zu dem Bild. Mfg Mario

  • Saturn

    Mario1966 - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Martin, ja, der Saturn sieht richtig bunt aus, ich weiß es liegt an den unruhigen Luftschichten. Wo ich visuell beobachtet habe ist mir das aufgefallen, zeitweise war das Bild aber sauber, da gilt es zu genießen. Ich muss auch mal die umgebaute Kamera anschrauben. Mfg Mario

  • Jupiter gestern Nacht

    Mario1966 - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Hallo Gunther, so habe ich ihn auch gesehen, ist auch immer sehenswert. Deine Aufnahme muss ich wie Martin schon schreibt, zustimmen, sehr gut. Mfg Mario

  • Hallo Spunti Zitat von Pegasus: „Doppelsterne: Je enger, desto besser muß das Seeing sein um die Sterne trennen zu können. Hier ist es genauso wie bei der Erfassung feinster Details an Mond und Planeten. “ Da muss ich Martin zustimmen und was die x-fache Vergrößerung angeht, das geht nicht im gewissen sinne, da ein Teleskop eine maximale Vergrößerung hat mehr geht nicht, das hängt von deiner Öffnung ab danach muss du es berechnen die Brennweite ist dabei erst mal egal. Bei Refraktoren die eine k…

  • Referenzstern ?

    Mario1966 - - Beobachtungsberichte aller Art

    Beitrag

    Hallo Martin, danke, da werde ich mal reinschauen und ein solches Gitter besorgen, na das kann ja noch was werden aber muss erst mal in das Thema rein schnüffeln. Hallo Ulrich, Ja, da damit haste tatsächlich was losgetreten. Mfg Mario

  • Referenzstern ?

    Mario1966 - - Beobachtungsberichte aller Art

    Beitrag

    Hallo Martin, das wird ja immer interessanter. Wo bekommt man so ein Gitter her? Billig wird die Sache garantiert nicht, aber vielleicht baue ich mal so ein Gerät. Muss mich mal schlau machen, so was schwebte mir schon lange, habs nie umgesetzt. Mfg Mario

  • Hallo Martin, das ist ein verdammt interessantes Thema, aber ich habe die Technik leider nicht aber mal sehen vielleicht werde ich mich mal intensiver beschäftigen. Sieht gut aus dein Spektrum von Antares, da kann man alle vorhandene Elemente erkennen wer sich damit auskennt. Mfg Mario

  • Ist doch was dran zwar etwas anders, hätte ich jetzt nicht gedacht, tja man wird immer wieder neu überrascht. Mfg Mario

  • Hallo Martin, ich muss dir was die Sache angeht recht geben, was auch eine Tatsache ist. Unter dem jetzigen Präsidenten ist das wirklich unmöglich da er nur seine Mauer zu Mexiko sieht wegen der Abwehr und der Bau der Mauer verschlingt 25 Milliarden Doller und dann ist kein Geld mehr da wo man das Programm zum Mond finanzieren könnte. Die Pläne der USA sind zwar ganz toll, aber daraus wird wohl nichts, es sei denn das die Mauer-Pläne verworfen werden wo er sich aber nicht umstimmen lässt. Mfg Ma…

  • Hallo Astrofreunde, ich habe mir das Bildmaterial noch mal vorgenommen und musste leider feststellen das es doch kein Nachführungsfehler gab sie war korrekt ausgerichtet, sondern beim bearbeiten des Bildmaterials Fehler aufgetreten sind. Habs nochmal vorgenommen und neubearbeitet, ich werde auch nicht mehr genauer drauf eingehen,ist erledigt. weitfeldimfuhrmannp4jve.jpg Mfg Mario

  • Hallo Karsten, das die Sterne so unscharf abgebildet werden liegt an dem Objektiv, habe es mit anderen verglichen und das Bild in den Fokus bringen, das mache ich über dem Livebildschirm an der Kamera. Hallo Gordian, deine Webseite habe ich schon durch mustert ist sehr interessant, da werde ich einiges ausprobieren. Mfg Mario

  • Hallo, Wie ich schon angedeutet habe, habe ich noch mal eine Probe gemacht aber die Monti nochmal geprüft und musste feststellen das der Breitengrad nicht stimmte. Dann hatte ich sie Eingescheinert so gut es ging, dann blieb der Stern im Fadenkreuz, bei den Aufnahmen habe bemerkt das die Sterne am Rand leicht verzehrt waren das liegt am Teleobjektiv, naja was solls das benutze ich dann nicht mehr. m42tqkau.jpg Ach ein Flugzeug hat sich auch verirrt. Mfg Mario

  • Hallo Micha, ein Kompass benutze ich nicht, ich schätze es ab weil ich weiß wo der Polarstern steht, aber das reicht nicht, aber vielleicht komme ich um das Thema einscheinern der Monti nicht vorbei, es ist eine EQ1 mit Ra - Motor und Steuerbox. Das ist nicht die Welt ich weiß, aber ich mach nochmal ein Versucht, wenn alles nichts mehr nützt habe ich für die Dec - Achse ein zweiten gebaut und alles schon vorbereitet kann auch angeschraubt werden, aber ich muss die Steuerung noch bauen. Ja stimmt…

  • Hallo Micha, Zitat von mic: „ich will ja nicht rummeckern, aber warum kann man denn nicht vernünftige Angaben zum Bild machen, vor allem, wenn man Hilfe benötigt? Eventuell ganz einfach nach einem Schema, wie das andere auch machen: - Instrument - Kamera - Montierung - Filter “ Das steht doch da, mir gehts wegen der Motorischen Nachtführung und nichts weiter, vielleicht hat das schon mal einer gemacht

  • Hallo Matthias, Die Sterne sind nicht so rund wie ich mir erhofft habe, ich mache heute noch mal ein Versuch und schau mal was ich noch machen kann. Ja da hast du recht aus dem Fenster ist nicht so optimal wenn es mal wärmer wird dann geht es raus. hier ein größeres k-fuhrmannqwk7y.jpg Mfg Mario

  • Hallo Astrofreunde, Ich habe mal in der Gegend im Sternbild Fuhrmann gehalten, da Orion schon zu tief am Horizont war, vielleicht heute weil ich meine neu erworbene Kamera ausprobieren wollte. Aber die Abbildung ist nicht so gut geworden, muss wohl an der Nachführung liegen, verwendet habe ich eine EQ1-Skywatcher mit Motor nur RA und Leitrohr 80/600mm. den Polarstern kann ich nicht anpeilen, da ich aus dem Fenster belichtet habe. k-fuhrmann8mj8d.jpg Aufgenommen mit EOS 1000 Da mit Tamron 70 - 30…

  • Kleines Teleskop 50/330mm

    Mario1966 - - An- und Verkauf

    Beitrag

    Hallo Astrofreunde, Ich biete ein klein Refraktor mit Rohrschelle an, hatte mich den mal für unterwegs gebaut, da ich aber jetzt andere dafür habe brauche ich ihn nicht mehr. Alle Teile sind Eloxiert und einige gefärbt bis auf den Tubus der ist Lackiert. Man kann ihn auch als Sucher verwenden, er hat ein kleinen Crayford-Okularauszug 1,25"( Kugellager gegenüber der Welle) , aber man braucht ein Zenitspiegel. Macht mir ein guten Preis, alle Teile sind aus Eigner Werkstatt außer der Achromat ,er g…