Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 136.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Himmelsqualität der Balkonauten

    innuendo13 - - Das sind Wir

    Beitrag

    Moin Moin, mein Himmel: Bortle class 5, SQM 19,59 mag./arc sec2 LG Stefan

  • Rima Sirsalis

    innuendo13 - - Mondbeobachtung

    Beitrag

    Moin Moin, danke für das schöne und interessante Bild. Ich wusste gar nicht, dass es auf dem Mond Rillen gibt. Wie sind die entstanden? Sind das Verwerfungen oder ähnliches? LG Stefan

  • Schön!!!!!!!!

  • M 106 und Umgebung

    innuendo13 - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hi, tolles Bild!!!! Vielen Dank dafür! LG Stefan

  • langer Kampf mit siriL

    innuendo13 - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Hallo, ich habe zwar Fitswork, habe damit aber eigentlich nie gearbeitet. Bedeutet "Histogramm hochziehen" die Helligkeit des Bildes zu erhöhen? Ich habe bisher immer mit Gradienten zu kämpfen gehabt. Mein Fehler war mit dem relativ lichtstarken 35mm Objektiv zu fotografieren, damit habe ich mir offensichtlich den Gradienten "verstärkt". Mir fehlen die Erfahrung bzw. auch mit Sicherheit die Kenntnis vieler Zusammenhänge, um solche Fehler schon im Vorfeld zu erkennen/vermeiden. -> Try and error u…

  • langer Kampf mit siriL

    innuendo13 - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Hi Henning, ist das der aus Köln? Dann kenne ich eines von ihm, in dem er siriL vorstellt. Die anderen noch nicht. Muss ich mir dann noch anschauen. Mir kam es im ersten Video aber so vor, dass er siriL nicht wirklich gut kennt (falls er der ist, den ich meine). LG Stefan

  • langer Kampf mit siriL

    innuendo13 - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Moin Moin Mathias, danke für Deine Antwort. Also in Horizontnähe wurde das Bild nicht aufgenommen, das Objektiv war schonb recht steil in den Himmel gestellt. Aber natürlich ist es in Stadtnähe mit den entsprechenden Lichtverschmutzung. Aber der Hinweis mit den 35mm ist gut, da habe ich natürlich einen schönen Weitwinkel, dass habe ich gar nicht so bedacht. Dann kommt das mit dem Gradienten wohl hin. Mist, ich hatte gehofft, dass ich einen Fehler gemacht habe und es kein Gradient ist. Also muss …

  • langer Kampf mit siriL

    innuendo13 - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Moin Moin, ich habe gestern abend ein paar Aufnahmen gemacht. 120 Bilder, 6 Sekunden, ISO800, Sony alpha 6000, Objektiv Pergear 35mm F1.6, mit F2.8 fotografiert (ohne Nachführung). ,dazu 15 Darks. Nach der ganzen Arbeit vom PC (Umrechnung, PreProcessing, Registrieren, Stacken) kommt das dabei raus (Anzeige-Modus: Histogramm): balkonsternwarten-netzwerk.de/…451be236914e9138500d2670b (Das BIld ist ein Screen-Shoot) Ist scheinbar doch etwas falsch gelaufen. Was habe ich falsch gemacht (beim Fotogra…

  • langer Kampf mit siriL

    innuendo13 - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Hi Gunther, danke für das Feedback. Ich habe mit siriL gestackt, das Programm gefällt mir immer besser. Auch wenn ich nicht immer weis, was ich gerade mache. Ich habe eine Nachführung (eine Vixen GP mit einer Skywatcher 2-Achsen Steuerung für EQ5). Das werde ich auch noch demnächst angehen. Leider habe ich durch unsere bescheidenen Lichtverhältnisse schwierigkeiten, Polaris zu finden bzw. zu sehen. Anfang dieser Woche hatte ich es probiert, hatte keine Chance Polaris zu sehen (war evt. aber auch…

  • langer Kampf mit siriL

    innuendo13 - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Hi, ich habe jetzt einige Tage mit siril und DSS gekämpft, um aus einigen Aufnahmen zumindest in die Richtung "Astrofoto" etwas zu entwickeln. Das folgende Bild, dem bei der Bearbeitung die Farbe offensichtlich verloren ging, ist zumindest ein für mich akzeptables Ergebnis. Fotografiert am 21.02.2021m gegen 20.00 Uhr. Ich habe in Richtung Mars fotografiert, von meiner Position in Richtung Süd/Süd-West. Man sieht die Plejaden, der Mars sollte eigentlich ein roter Fleck sein. Fotografiert mit eine…

  • Hi, klar ist es bei uns. Leider überstrahlt der Mond fast alles. Ich wollte heute auch wieder ein paar Aufnahmen mit Nachführung machen, Polaris ist aber nicht zu erkennen Schade, bin schon ein paar Tage mit anderen Aufnahmen (ohne Nachführung) am kämpfen und es kommt nichts gescheites dabei heraus. Dann muss ich jetzt wohl eine Zeitlang warten. Schönen Abend noch. LG Stefan

  • Hi und Moin Moin, viel Spaß damit! Ich kann aus Erfahrung sagen (schreiben), dass so ein programmierbarer Fernauslöser eine feine Sache ist. Ich hatte bei meiner Sony NEX 5R mit einem selbstgebauten IR-Auslöser und einer Smartphone App gearbeitet. Das ging schon, ab und zu hatte die Kamera den Start der Aufnahme verpasst. Aber so ein kabelgebundenes Teil ist doch wesentlich komfortabler. LG Stefan

  • Hi, ich nutze ab und zu: Star Walk 2 PolarFinder (so ich Polaris zum Ausrichten suche) als ich noch die Sony Nex 5R nutzte DSLR Remote Plus zum Steuern der Kamera. Installiert habe ich noch andere wie PlanIt, FotoTool. Nutze die aber eigentlich nicht. Gerade PlanIt ist ein mächtiges Programm, mir aber viel zu kompliziert Da ich erst wieder nach längerer Pause anfange zu fotografieren und quasi von vorne anfange (gefühlt habe ich mehr vergessen als ich jemals über die Astrofotografie gewusst habe…

  • Moinsen

    innuendo13 - - Das sind Wir

    Beitrag

    Moin Moin, auch von mir ein Willkommen. LG Stefan

  • Interessanter Vortrag! Auch hier Danke und Glückwunsch an den Vortragenden! LG Stefan

  • Mond mal nicht Mausgrau Teil 2

    innuendo13 - - Mondbeobachtung

    Beitrag

    Hi, echt ein tolles Bild!!! Wusste gar nicht, dass der Mond so farbig ist!? LG Stefan

  • Hallo Gunther, danke für die Antwort! Ich habe von Dir bzw. dem Guiding mit dem Raspberry Pi hier im Forum schon mit Interesse gelesen. Schade, dass die Nex-5R nicht als Guiding-Kamera eingesetzt werden kann, wäre ein netter kostengünstiger Versuch gewesen. Da ich quasi erst wieder mit der Astronomie und Fotografie anfange, mach ich momentan das erstmal wieder ohne Guiding, wie vor 2 Jahren auch. Ich glaube, ich habe von dem Thema mehr vergessen, als ich jemals gewußt habe. Es ist sehr gut mögli…

  • Hallo und erstmal ein gesundes neues Jahr 2021 für alle! So langsam nähere ich mich wieder der Astronomie (Asche auf mein Haupt) . Ich hatte neben dem visuellen Thema auch etwas Astrofotografie betrieben, aber mehr rudimentär mit einer Sony Nex-5R (/mit slebstgebauten IR- Dongle, Smartphone mit Timer App und billige Nachführung, Vixen GP Montierung). Da ich mittlerweile als Kamera eine Sony alpha 6000 habe, liegt die Nex-R nur noch im Schrank und verstaubt. Gibt es eine Möglichkeit, die Nex-5R a…

  • Bohemian Rhapsody

    innuendo13 - - Allgemein - Smalltalk [Off Topic]

    Beitrag

    Hi Thomas, klar kenne ich Alphaville, obwohl ich auf "elektro Pop" nicht so stehe. Ich habe eine CD mit deren größten Hits. Da sind schon 2-3 Gassenhauer drauf. LG Stefan

  • Willkommen

    innuendo13 - - Das sind Wir

    Beitrag

    Hallo Gunter, auch von mir ein Willkommen hier im Forum. Schönes Bild! Ich habe eine sehr ähnliche Konfiguration wie Du, Sony Nex-5R, Objektiv Samyang F1.4/85mm und 2-3 ältere Objektive aus der analogen Zeit. EIne Vixen GP, gebraucht, mit einer Steuerung von Skywatcher, eine Terasse die den Osten und Süden einigermaßen abdeckt. Leider habe ich relativ viel Lichtverschmutzung. Und vor ein paar Wochen einenTS-Optics ED 80mm f/7 Refraktor mit 2" Crayford Auszug gebraucht gekauft. Macht mir fast meh…