Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 152.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Karsten, ja, die Montierung wäre grenzwertig. Aber bei den Faktoren schnell, billig und in einen Smart passend, gibt es nicht so viele Alternativen. Ein Vorschlag wäre: zu einem Astro-Shop gehen und fragen, ob man sich eine Montierung für Testzwecke für einen Abend ausborgen kann. Gute Händler werden wohl ein Ausstellungsstück zur Verfügung stellen (evtl. Leihgebühr). Und noch zur obigen Frage wegen Star-Alignment: ja, die GoTos bieten 1-3-Stern Alignment. LG Christian

  • Hallo, sicher kriegst du um € 400,- eine GoTo Montierung, diese hier z. B. Aber wenn du so kurzfristig eine Montierung haben möchtest, musst du in einen Astronomie-Shop fahren. Bei den meisten Montierungen gibt es z. Zt. Lieferzeiten von mehreren Monaten. LG Christian

  • M57 und M56 in der Leier

    Christian - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Martin, Danke für dein Feedback. Ja, finde ich auch, dass der Reiz der Astronomie auch das ständige Lernen ausmacht. Inzwischen habe ich auch das Live-Stacking schon einige Male )(ür meinen derzeitigen Standard) gut hingekriegt. Ja, das Wetter ist leider zur Zeit fast überall wieder recht launisch. Wir sind z. Zt. in den Bergen auf Urlaub und tagsüber ist es schön und in den Nächten total wolkig. Diesmal habe ich die Astro-Ausrüstung aber eh zu Hause gelassen und dafür das Mountainbike und…

  • Zitat von Astrofan: „Fahre ja demnächst nach Tiriol “ Hallo Frank, dann wünsche ich dir einen schönen Urlaub in Tirol und hoffentlich gibt es klare Nächte. Wir sind seit 2 Wochen im SalzburgerLand und bislang war jede Nacht bedeckter Himmel. Rückwirkend betrachtet bin ich froh, dass ich nicht meinen Mak samt Montierung und Zubehör eingepackt habe. Ich freu mich aber jetzt schon sehr auf ein Wiedersehen mit meinen Teleskopen und klaren Nächten in Wien. LG Christian

  • Freut mich, wenn es funktioniert hat. Dann viel Spaß bei den Beobachtungen. LG Christian

  • Hallo Wanderer, willkommen im Forum. Du müsstest dein Problem etwas genauer beschreiben, d.h. was hast du gemacht? Ich habe selbst 2 SkyWatcher Montierungen. Die WiFi-Verbindung ist i.d.R. für eine Verbindung mit einem Handy/Tablet über die SkyWatcher App bzw. eine damit kompatible App (z. B. SkySafari) gedacht. Ich verbinde die Montierung mit Stellarium (auf meinem Laptop) über die SkyWatcher Handbox und einem RJ12 auf USB Kabel. Das funktioniert gut. Eine direkte Verbindung zwischen dem SkyWat…

  • Saturn und Jupiter, 13. 7. 2021

    Christian - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Frank, an der Feinjustierung werde ich sicher noch arbeiten. Gestern Abend hatte ich aufgrund der optimistischen Wettervorhersage schon alles aufgebaut. Leider verzogen sich bis Mitternacht die nicht angekündigten Wolken nicht und dann habe ich unverrichteter Dinge wieder alles abgebaut. Vielleicht klappt es ja heute Nacht. CS, Christian

  • Saturn und Jupiter, 13. 7. 2021

    Christian - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Antina und Karsten, natürlich geht es immer besser. Aber null Details wäre ja gar nichts. Die Strukturen in den Bändern, der GRF und die Abplattung an den Polen sind ja doch recht gut sichtbar. Für den Anfang bin ich mit den Aufnahmen recht zufrieden. CS Christian

  • Saturn und Jupiter, 13. 7. 2021

    Christian - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Antina und Karsten, die Milchstraße habe ich in Wien noch nie gesehen. Dazu muss ich aus der Stadt rausfahren. Ich schätze meinen Stadt-Himmel auf Bortle 7. Das Seeing war sicherlich auch nicht überragend (eher 3 als 2). Ja, die Aufnahmen habe ich ohne Barlowlinse gemacht, da ich den Fokus der Kamera mit der Bathinov-Maske und Vega eingestellt hatte. Nach den Aufnahmen von M56 und M57 hätte ich dann wieder neu fokussieren müssen und dafür wurde mir die Nacht zu kurz. Bei den nächsten Versu…

  • M57 und M56 in der Leier

    Christian - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Frank, das LiveStacking hat bei mir leider noch nicht geklappt, das muss ich mir im SharpCap Manual noch einmal genauer durchlesen, was ich da alles einstellen muss. Ich kriege immer die Meldung, dass zu wenige Sterne gefunden werden. Das Justieren am Stern werde ich nächstes Mal - wenn das Wetter wieder einmal besser wird - probieren. Ich war schon super glücklich, dass mir das Scharfstellen mit der Bathinovmaske (Vega) in SharpCap so gut gelungen ist. Danach habe ich nichts mehr verstell…

  • M57 und M56 in der Leier

    Christian - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Frank, Danke dir für den Tipp mit dem Kollimieren. Obwohl als ich vor den Aufnahmen mit dem Kollimationslaser überprüfte, war die Justage m. M. nach ok. Am Stern selbst kann ich leider nicht justieren, weil ich aufgrund der Tubuslänge nicht gleichzeitig durchs Okular gucken und die Stellschrauben am Spiegel drehen kann. Müsste ich wohl mit dem Kamerabild versuchen. Ich dachte eher, dass die Stern ein bisschen verwackelt sind, weil meine Terrasse leider sehr schwingungsanfällig ist. Sobald …

  • Saturn und Jupiter, 13. 7. 2021

    Christian - - Planeten

    Beitrag

    Liebe Balkonauten, in der Nacht vom 12. auf den 13. 7. 21 prahlten Saturn und Jupiter um die Wette über den Hausdächern östlich von meiner Terrassensternwarte. Die beiden Gasplaneten standen so tief, dass sie förmlich in mein Teleskop fliegen wollten. balkonsternwarten-netzwerk.de/…afd60142f55ea6c3a2309017a Ich wollte die beiden aber nicht aufsaugen, sondern natürlich fotografieren. Und beide zeigten sich in dieser Nacht von ihrer fotogenen Seite. Für alle Wien-Kenner: in der Bildmitte leuchtet …

  • M57 und M56 in der Leier

    Christian - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Liebe Balkonauten, in den frühen Morgenstunden des 13.7. wagte ich mich an meine ersten Deep-Sky Aufnahmen. Als Ziele wählte ich den Ringnebel M57 und den Kugelsternhaufen M56 in der Leier. Die Aufnahmen erfolgten auf meiner Terrassensternwarte mitten in Wien bei mittelmäßigem Seeing (2-3). Der Einsatz meines SkyWatcher 200/1000 PDS Newtons und der ZWO ASI 178MC Kamera geht mir inzwischen recht leicht von der Hand. balkonsternwarten-netzwerk.de/…afd60142f55ea6c3a2309017a Hier eine Aufnahme von R…

  • Liebe SoFi Freunde, ich konnte heute von 12:30-13:25 Uhr die SoFi vom Straßenrand aus mit freiem Auge durch meinen Sonnenfilter beobachten. Die Verfinsterung betrug im Wiener Raum nur etwas mehr als 4%, dennoch war es ein spektakulärer Anblick. Zeitweise war die Sonne hinter dichten Wolken versteckt, die der Wind vor sich hertrieb. Mit meinem Handy machte ich durch den Sonnenfilter ein Foto von der SoFi, das leider von ganz schlechter Qualität ist. Zu meiner Überraschung war auf dem Foto aber da…

  • Hallo Micha, da bist du ja schon gut vorbereitet. Hoffentlich passt das Wetter. In Wien werden gerade einmal 4% verfinstert sein, das wird kein Spektakel. Dennoch werde ich den Tag auch im Homeoffice verbringen und versuchen, die SoFi zu fotografieren, wenn das Wetter mitspielt. LG Christian

  • Hallo Frank, mir gefallen die Fotos auch sehr gut. Wie lange hast du bei der Sonne belichtet? Ich habe vor dem Objektiv einen Sonnenfilter. Danke auch für den Workflow. Die Sonne werde ich mir als nächstes Projekt vornehmen und mich dann schön langsam an die DeepSky Objekte herantasten. Liebe Grüße, Christian

  • Mond am 23.5. 2021

    Christian - - Mondbeobachtung

    Beitrag

    Guten Morgen Martin, dann freue ich mich auf deine Erfahrungsberichte mit Gimp. Ich habe über die FH eine PS-Lizenz, ansonst würde ich mir die Nutzung wohl auch überlegen. Jedenfalls habe ich mit Gimp auch schon Versuche unternommen. RawTherapy ist auch eine Freeware und kann viel. Liebe Grüße, Christian

  • Regenbogen-Thread

    Christian - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Guten Morgen, wunderschöne Aufnahmen. Jetzt müsste man nur noch den Goldenen Topf am Ende des Regenbogens finden. LG Christian

  • Hallo Frank, da bin ich gespannt, ob ich jemals einen Krater mit 1 km Durchmesser auf dem Mond ablichten kann. Jetzt bräuchten nur noch irgendwann die ideale Bedingungen kommen Liebe Grüße Christian

  • Mond am 23.5. 2021

    Christian - - Mondbeobachtung

    Beitrag

    Hallo Frank, danke für die Verbesserung meines Fotos Ich speichere die Fotos normalerweise als .tif oder als .png ab und verwende .jpg nur selten. Da die Größe für Bilder im Forum auf 1MB limitiert ist, habe ich das Foto zum Hochladen als jpg abgespeichert und dann dürften die Artefakte reingekommen sein. Das Original .tif schaut besser aus. Jedenfalls freue ich mich, dass ich mit der Astrofotografie und Bildbearbeitung in kleinen Schritten vorankomme. Liebe Grüße, Christian