Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 635.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • NGC 7380 als Ha-RGB

    Pegasus - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Karsten, Zitat von Antina150I750: „@Martin: Vielen Dank für dein Lob. Du könntest doch theoretisch mit Lucky Imaging Aufnahmen von PN's machen. Da ist der Aufwand nicht exorbitant. Bei der Bearbeitung kann ich helfen. “ An planetarische Nebel habe ich tatsächlich schon gedacht. Vor allem weil sie mich auch von der Chemie her interessieren. Von daher finde ich auch Deine Schmalband-Bilder sehr spannend, das ist dann nochmal mehr als ein großartiges Bild. Dein Hilfeangebot bei der Bildbearbe…

  • Hallo Karsten, vielen Dank ! Ich bin mit den Samstagsbildern auch sehr zufrieden. Das Morgenseeing ist wirklich nicht übel und wenn dann noch eine schnelle Kamera dazukommt, dann bringt das gute Ergebnisse. Die Bilder vom Sonntag zeigen dann doch schon, daß bei schlechtem Seeing auch die schnelle Kamera ihre Grenzen hat.

  • Und hier nochmal die Gruppen AR 3031 und AR 3037 mit recht beeindruckenden Fackelregionen, bevor sie hinter den Sonnenrand schwenken: balkonsternwarten-netzwerk.de/…cd08057d8703104ae207a6ab2

  • Hallo, Fleckengruppe AR 3038 entwickelt sich weiter: balkonsternwarten-netzwerk.de/…cd08057d8703104ae207a6ab2 Das Seeing war heute deutlich schlechter als gestern, die frühe Beobachtung wurde durch Wolkendurchzug unmöglich gemacht und ab 11h steht die Sonne perspektivisch ungünstig über einem sich aufheizenden Dorf. Trotzdem finde ich die Gruppe interessant, sie hat eine hohe Aktivität an Lichtbrücken. Ich bin auch der Meinung, daß um die Aktivitätszonen die Granulation abgeschwächt ist. Das wär…

  • M3

    Pegasus - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Hallo Yvonne, danke für den ausführlichen Workflow ! Sehe ich das richtig, daß Bildbearbeitung irgendwie schon Dein "täglich Brot" ist ? Ich kann leider bei Deep Sky nicht so wirklich weiterhelfen, wesentlich interessanter ist für mich zur Zeit hochauflösende Sonne-, Mond- und Planetenfotografie. Eben alles, das dynamische Prozesse zeigt. Da versuche ich, Micha nachzueifern. Deep Sky Objekten rücke ich lieber mit dem Spektrograph zu Leibe.

  • Sonne am 19. Juni 2022

    Pegasus - - Sonnenbeobachtungen

    Beitrag

    Hallo zusammen, am TS 80/480mm Apo kann ich die Sonne formatfüllend auf dem IMX 178 Chip abbilden. Hier die Sonne, heute am Abend: balkonsternwarten-netzwerk.de/…cd08057d8703104ae207a6ab2 Das Seeing ist abends nicht berühmt, da die Sonne perspektivisch über Nachbar´s aufgeheiztem Dach steht. Für dieses Bild wurden 15% von ~2000 frames gestackt. Ich habe vor, aus diesen Totalen - das Original ist doppelt so groß - die Sonnenfleckenrelativzahl zu bestimmen, mit den offiziellen Daten zu vergleichen…

  • Hallo Yvonne, ich habe hier auch keine guten Ideen anzubieten. Gerade am Newton hast Du da auch noch einen recht ungünstigen Hebelarm, den Du mit immer mehr Gewicht belastest. Wenn ich z.B. mein Spektroskop am Newton betreiben möchte macht mir dieser Hebelarm Sorgen. Die Leitrohrlösung halte ich in Deinem Fall auch für viel sinnvoller, damit bist Du auch noch freier in der Wahl des Leitsterns.

  • Hier einige Ergebnisse von heute morgen: AR 3032 und AR 3030 balkonsternwarten-netzwerk.de/…cd08057d8703104ae207a6ab2 Die erste Aufnahme heute morgen, das Seeing war hier noch ziemlich gut. AR 3034 balkonsternwarten-netzwerk.de/…cd08057d8703104ae207a6ab2 AR 3038 balkonsternwarten-netzwerk.de/…cd08057d8703104ae207a6ab2 Hier machen sich bereits Seeing-Effekte bemerkbar, die Bildschärfe leidet bereits. AR 3035 balkonsternwarten-netzwerk.de/…cd08057d8703104ae207a6ab2 Instrumentierung wie gestern, Au…

  • Also momentan ist es wirklich mörderisch draußen. Gerade habe ich den Newton umgeschlagen und schon die 5min in der Sonne fühlten sich an, als würde ich mir wirklich Verbrennungen an den Armen zuziehen. Das tue ich auch der Elektronik nicht an, trotz Sonnenschutz: balkonsternwarten-netzwerk.de/…cd08057d8703104ae207a6ab2

  • Hallo Micha, vielen Dank ! Ja, dieses Equipment macht wirklich einen guten Job. Ich bin bislang sehr zufrieden. Heute morgen habe ich weitere Aufnahmen gemacht, die Luftruhe war da noch recht ordentlich - wenn die Sonne über Grünzeug steht ist das Seeing nicht übel. Jetzt steht die Sonne über dem Dorf - hochfrequentes Flimmern unterlegt mit starkem Wallen. Es wird jetzt aber auch zu heiß um noch weiterzumachen. Eher ist in Kürze der Pool angesagt. Die Kamera schütze ich mit Rettungsdecke vor der…

  • Hallo Ingo, ich möchte ein Erdkabel bis in den Pavillon legen; dann wäre natürlich auch zu überlegen, es noch bis zur nahestehenden Säule zu verlängern. Ob Datenkabel oder drahtlose Lösung - weiß ich noch nicht so genau. Ich weiß aber, daß ich nie gerne weit weg bin vom Gerät, es ist immer wieder mal was bei dem ich eingreifen muß. Beobachten heißt für mich auch, draußen zu sein. Das Teleskop, das alles alleine macht und mir nur die Daten liefert - die reine "Ich sitze nur am PC"-Astronomie ist …

  • Hier mal zwei Bilder von den Fleckengruppen, flott und ohne größere Finesse bearbeitet: AR 3032 und AR 3030: balkonsternwarten-netzwerk.de/…cd08057d8703104ae207a6ab2 AR 3031 und AR 3037: balkonsternwarten-netzwerk.de/…cd08057d8703104ae207a6ab2 Meade 200/1227 mm Newton (30 Jahre alt !) VIXEN GP-DX, Skywatcher GOTO Kit,TS-Säule TS 178 M monochrome CMOS-Kamera O III Filter BAADER Astro-Solar Objektivfilter 80 / 30 fps / 14 bit AS!3 Nachbearbeitung mit GIMP

  • Hallo zusammen, heute begegneten sich neuer Beobachtungsplatz, neue Kamera, neuer Laptop und fleckenreiche Sonne. Ich habe das neue Setup getestet und dabei ordentlich geschwitzt. Meine Absicht, die Sonne frühmorgens zu beobachten scheiterte an Wolken, aber heute Nachmittag sah es trotz Cirrus recht gut aus und ich habe es mal versucht. Da ich jetzt erstmal alle Videos bearbeiten muß hier vorab ein Foto vom Display: balkonsternwarten-netzwerk.de/…cd08057d8703104ae207a6ab2 Gruppen AR 3030 und AR …

  • So . . . . . . . .Hecke gestutzt, Rasen gemäht (aber nur dort, ansonsten wogt hier die Wiese im Wind. . .). . . scheint sogar zu funktionieren, nur ganz vereinzelte Tropfen stelle ich noch fest. Außerdem habe ich jetzt länger Sonne auf dem Teleskop und offenbar herrscht über unserem Uhubaum (Zypresse in Uhuform) recht ruhige Luft. balkonsternwarten-netzwerk.de/…cd08057d8703104ae207a6ab2

  • M3

    Pegasus - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Hallo Yvonne, mir gefällt das Bild wirklich gut ! Die Farben finde ich ebenfalls gut wie sie sind, die roten Sterne kommen gut zur Geltung. Du hast das ohne Autoguiding gemacht ? 2h am Fadenkreuz geklebt ? Die Sterne bilden ganz leichte Ovale, allerdings nicht überall in dieselbe Richtung. Was für eine Optik hast Du verwendet ?

  • Ich habe Bortle 4. Allerdings ist Limburg ca. 10km entfernt und das sorgt schon für eine gewisse Aufhellung. Da ich aber beschlossen habe, mich auf absehbare Zeit nicht mit Deep Sky Fotografie zu beschäftigen sondern mit Sonne Mond, Planeten und Spektrographie - vielleicht auch wieder Variable - ist das nicht weiter störend.

  • Ja, sieht wild aus, ist aber viel stabiler als es auf den Bildern wirkt. Außerdem ist das alles auch nur ein Test für die Säule, die ich einbetonieren möchte. Wenn der Platz sich so bewährt nehme ich das in Angriff. Vielen Dank, ja, wir haben es wirklich schön ! Dafür sind wir auch sehr dankbar, das ist nicht selbstverständlich. Wir wollten ja auch ganz bewußt auf´s Dorf und als wir gekauft haben waren die Preise noch bezahlbar und die Zinsen extrem niedrig. Diese Zeiten sind vorbei, heute könnt…

  • Hallo zusammen, Feiertag, schönes Wetter, mein erster Brückentag, den ich mir freigebe (naja, vorher auch über´s WE durchgearbeitet) - gute Gelegenheit für einen Versuch, den Gartenplatz zu erhalten trotz tropfendem Tulpenbaum. Ich habe die Säule nun so nah wie irgendmöglich an die Eibenhecke herangeschoben, die unseren Garten von dem der Nachbarn trennt (zwischen Zaun und Hecke befindet sich nur noch ein kleiner "Servicekorridor" in dem ich das Heckenwachstum zu den Nachbarn begrenze. Ich hoffe…

  • NGC 7380 als Ha-RGB

    Pegasus - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Karsten, ich bin sehr beeindruckt ! Ein in meinen Augen großartiges Bild ! Es zeigt auch sehr klar, warum Deep Sky für mich auf absehbare Zeit nicht ansteht. Die Zeit, die nötig ist um auch nur ansatzweise derartige Fotos zu produzieren habe ich einfach nicht bzw. nehme sie mir lieber, um "langweilige" Diagramme zu erstellen. Bei Deep Sky macht es mir mehr Freude, diese Resultate von wirklichen Könnern zu bewundern und zu genießen.

  • Monddetails 06/05/2022

    Pegasus - - Mondbeobachtung

    Beitrag

    Hallo Micha, sehr verdient wie ich finde ! Gratulation auch von mir !