Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-11 von insgesamt 11.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wow - sieht mega aus!

  • Hej Frank, Zu Punkt 1: Ich hab einen Vollformatsensor und brauche deshalb alles mit M48-Gewinde für größeren Durchlass. Tatsächlich benötigt der KK in diesem Fall mehr Arbeitsabstand, laut Hersteller sind es dann 58mm. Wobei es da wohl auch eine Range von +/- 0,5mm gibt. Ich glaube, der Abstand der Kamera-Aufnahme lässt sich bei dem TSOAG9A nicht variabel verändern (oder ich hab nicht das passende Werkzeug) - hatte ich versucht, aber scheint wohl nicht zu gehen oder ich bin zu sehr Greenhorn. De…

  • M3

    amazingskypix - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Hej, schonmal danke für das Feedback. Der Hintergrund ist so dunkel, weil ich keine Flats hatte. Da war mega viel Dreck im Lichtweg. Ich wusste da noch nicht, wie ich das anders wegkriege als mit tiefem schwarz. Würde es jetzt mit D&B machen, das Ergebnis ist nett. Aber gut, einen Wert zu haben fürs nächste Mal - danke Antina und Karsten. Die Farben von APP hatten mir nicht gefallen, deshalb habe ich sie in PS verändert. Ein zweiter Bearbeitungsversuch, bei dem die Farben wohl richtiger gewesen …

  • Moin, danke für die Hinweise. Leitrohr hatte ich schon überlegt, aber habe mich dann für OAG entschieden, weil der Ausschuss beim Leitrohr enorm und beim OAG wesentlich geringer sein soll bei einem vergleichbaren Setup wie meinem. Ob ich die gleichen Erfahrungen mache wird spannend. Erstmal muss der Abstand stimmen. Vielleicht kaufe ich mir aber dennoch ein günstiges LR um den Vergleich zu haben. Ich gebe zu, es ist bei meiner Kombi nicht grade schön, was man da alles an Ringen braucht um den Ab…

  • M3

    amazingskypix - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Guten Morgen, nein Micha, die Kamera ist nicht astromodifiziert. Habe mir dazu noch keine Gedanken gemacht. Aber wie ich mich kenne kaufe ich mir eine gekühlte Astrokamera bevor ich meine Sony modifizieren lasse. Noch ist das aber irgendwie nicht an der Reihe. Okay, Farbkalibrierung ist anscheinend echt ein Thema und jedes Programm wird es wohl auch etwas anders darstellen. Vielleicht mache ich mal einen Vergleich Martin: Ich hatte mein Fotografie-Gewerbe bis Ende Mai und empfand die Bildbearbei…

  • Hallo zusammen, ich möchte mein Newton mit einen OAG nachführen. Als Aufnahme-Kamera habe ich eine SONY A7III (DSLM-Kamera), die Guiding-Kamera ist eine ASI-120mm-mini. Ich kenne die Theorie, dass der Lichtweg von Aufnahme-Kamera und Guiding-Kamera gleich lang sein sollte. Aber in der Praxis gelingt es mir anscheinend nicht den Abstand korrekt einzustellen und beide Kameras in den Fokus zu bekommen. Das ist der Aufbau, mit dem ich es zuletzt versucht habe: 8103-08ba42bc.png Ist das Prinzip erstm…

  • M3

    amazingskypix - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Hallo Zum Workflow: APP = AstroPixelProzessor - Kalibrierung Lights, inklusive Entfernen chromatischer Abberationen - Stack kalibrierter Lights - Crop - Entfernung der Gradienten - Kalibrierung Sternfarben - Stretch. (Der Stretch war nur minimal) PS = Photoshop - Radialfilter (Kern wieder abdunkeln) - Rauschreduzierung, insbesondere Farbrauschen - Farbenanpassung - Camera-Raw-Filter (anpassen Lichter etc) - Schärfen 133 Lights á 40 Sekunden bei ISO 1600 29 Lights á 60 Sekunden bei ISO 1600 200 B…

  • M3

    amazingskypix - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Hej, ich habe ein 1000er Newton mit 200mm Öffnung auf paral. Montierung m. GoTo. 8101-c7eeb16a.jpg Die GoTo kann normal tracken, das sollte für 60 Sekunden Nachführung doch eigentlich reichen? Hab beim Stack wahrscheinlich nicht gut genug aussortiert, denke deshalb die teilweise ovalen Sterne. Kamera: Sony A7III Baader Koma-Korrektor und Verlängerungshülse direkt im OAZ. Ich weiß grad nicht, ob ich bei dem Bild auch schon den UV-IR-Cut Filter drauf hatte. Was die richtigen Abstände angeht werde …

  • Die Neue aus Nordhessen

    amazingskypix - - Das sind Wir

    Beitrag

    Vielen Dank für die Willkommenswünsche. Ich bin sehr gespannt wie sich das Ganze noch entwickelt. Hab in "Meine ersten Fotoversuche" mal ein Bild von M3 hochgeladen. Dann könnt Ihr mal gucken. LG

  • M3

    amazingskypix - - Deine Ersten Fotoversuche

    Beitrag

    Huhu, vielen Dank für die nette Begrüßung. Da Ihr ja so gespannt auf die Aufnahmen seid zeige ich Euch mal eins von meinen bisher 4 Balkon-Bildern. M3, 2 Sessions ohne Guiding. Knapp 2h belichtet und in APP und Photoshop zusammengetüddelt. Bei den Farben bin ich am struggeln. Gefällt mir gut so, aber realistischer wäre wohl etwas hellblauer 8100-e3d49341-large.jpg LG

  • Die Neue aus Nordhessen

    amazingskypix - - Das sind Wir

    Beitrag

    Hallo liebe Community, danke für die nette Aufnahme. Dann stelle ich mich mal vor: Ich bin Yvonne, Anfang 40 und habe im Februar erst mit der Astrofotografie begonnen. Der Benutzername ist das, was das Ganze mal werden soll Ich wohne in einem Ort nahe bei Kassel und habe deswegen im Westen ordentlich Lichtverschmutzung. Zu meiner Mietwohnung gehören netterweise zwei 2x4m große südwest-Balkone und da es eine Dachwohnung ist habe ich nach oben freie Sicht. Im Moment fotografiere ich mit einer Sony…