Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 951.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo, derzeit bin ich wieder mal mehr in WL unterwegs, da das Wetter immer nur kurze Wolkenlücken freigibt und sich Halpha somit nicht lohnt. Das Equipment besteht aus StarAdventurer GTi + ASI533MC Pro + Billigscherbe Samyang 6.3/500 + ND100000-Filter. Das ist schnell hingestellt und somit einsatzbereit. Die Billigscherbe macht sich ganz gut. Technik: technik.jpg Filter: filter.jpg Und hier das Sonnenbild: sunwl04.jpg Hier noch die SW-Version: sunwl04sw.jpg Welche Version ist besser? Ich kann m…

  • Hallo Thomas und Karsten, ja so ist das manchmal. Muss man halt auf die nächste Gelegenheit warten.

  • ZWO-ASI185MCC - letztes Preisupdate

    Astrofan - - An- und Verkauf

    Beitrag

    Mein letztes Preisupdate - tiefer geht es nicht mehr: 500,00€ plus Versand Das sind 62% Neupreis.

  • Hallo Micha, ja leider. 10min nach dem Transit war wieder relativ klar. Naja kann man nichts machen.

  • Hallo Thomas, danke, aber das wird wohl nichts. In 5 Minuten solls soweit sein, aber pünktlich zum Ereignis haben sich hier dicke Wolken gebildet. Wenns wenigstens regnen würde. Naja ich habe mir das beste Sonnenwolkenvideo nochmal vorgeneommen und konnte doch ein etwas besseres Bild mit Autostakkert generieren. 8202-48ce0e49.jpg

  • Hallo, wie der Titel schon sagt, habe ich heute Vormittag nur meine Minimalst-Ausrüstung getestet, um Schärfepunkt und Einstellungen für den ISS-Transit zu finden. Die Zentrallinie des Transits befindet sich nur 200m von meiner Wohnung entfernt. Leider habe ich zum Zeitpunkt des Transits keine Sicht mehr von Balkonien auf 'Klärchen'. So muss ich halt die Technik runterschleppen - StarAdventurer + ASI533 + Samyang 6.3/500 + ND100000 Sonnenfilter + Huawei P Smart Pro zur Steuerung. Hier ein Einzel…

  • ZWO-ASI185MCC - letztes Preisupdate

    Astrofan - - An- und Verkauf

    Beitrag

    Preisupdate: 530,00€ inkl. Versand

  • Sonnensystem 2010-2022

    Astrofan - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Micha, da sieht man mal die Wahnsinns-Enttwicklung. Klasse gemacht. Sehr schön präsentiert. Hattest du in 2010 ein Raumschiff gekapert, um die Erde abzulichten?

  • Hallo Thomas, vielen Dank für deine netten Worte.

  • SONNENAKTIVITÄT IM AUGUST

    Astrofan - - Sonnenbeobachtungen

    Beitrag

    Hallo Martin, eine kleine Ergänzung von mir zum Freitagbild. Habe mit dem kleinen 65er draufgehalten, diesmal im WL: 8199-ebd51237.jpg

  • ZWO-ASI185MCC - letztes Preisupdate

    Astrofan - - An- und Verkauf

    Beitrag

    Hallo, ich biete hier eine sehr gut erhaltene und einwandfrei funktionierende ZWO ASI185MCCool. Es handelt sich um die Farb-Version der Kamera (Single-Shot-Color). Sie funktioniert unter Windows10Pro 64bit prima mit den gängigen Programmen wie Maxim oder SG Pro oder Astroart und Sharpcap usw. Vorteil der Kamera: In Sharpcap habe ich ein Darkframe mit Gain und Belichtungszeit und Temperatur der späteren Lightframes erstellt. Dieses wird dann ganz einfach von den Einzelframes durch Sharpcap abgezo…

  • Hallo Martin und Micha, vielen Dank für eure netten Rückmeldungen. Freut mich, wenn das Bild gefällt. Heute ging alles schief. Erst hatte ich mit der ASI178mm am Quark Chromo massig Newton-Ringe. Flat hab ich leider nicht gemacht. Dann bin ich auf die ASI533MC Pro umgestiegen, da hatte ich eine ungleichmäßige Ausleuchtung und Pocken auf der Sonne. Weiß nicht wie das zustande kam. Muss ich nochmal genauer untersuchen.

  • Hallo, heute kurz bevor die Sonne sich aus dem Sichtfeld meines Balkons gemacht hat, habe ich sie schnell noch eingefangen. War visuell auch ein toller Anblick. Leider hat es nicht mehr für einen Aufbau mit dem Quark Chromosphäre gereicht. Seeing ok, Transparenz naja. sunha20220809.jpg

  • hallo Micha, vielen Dank auch dir für deinen netten Kommentar.

  • Uranus 07/08/2022

    Astrofan - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Micha, vielen Dank für diese klasse Aufnahmen und das auch noch mit dem Dob. Echt cool.

  • SONNENAKTIVITÄT IM AUGUST

    Astrofan - - Sonnenbeobachtungen

    Beitrag

    Hallo Martin, klasse, wie du so dran bleibst und uns so schöne Aufnahmen präsentierst. Danke.

  • Hallo Martin, Micha, Ingo und Hans-Jürgen, vielen Dank für eure netten Rückmeldungen. Freut mich, wenn die Bilder gefallen. Jetzt ist mein Urlaub wieder zu Ende. Muss nun wieder vom heimischen Balkon spechteln. Die Geräuschkulisse ist hier schon ganz ordentlich. @ Micha: das Filter (wissenschaftlich-technisch) der Filter (z.B. Kaffeefilter) Das mit dem Rauschen bei einzelnen Aufnahmen liegt z.T. auch an der hier im Forum gestreckten Darstellung. Freilich könnte ich da nochmal drüber gehen. Das i…

  • Messier 57, der Ringnebel

    Astrofan - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Zitat von mic: „DSS nochmal zu einem Gesamtstack stackt und man einen kleinen Versatz durchs Neuzentrieren hat “ Ich habe das jetzt mal in Fitswork mit 3 Aufnahmen gemacht 600s + 900s +1500s (je 30s Aufnahmen). Da gabs diesees Muster nicht. Vlt. habe ich aber nur zuwenige Aufnahmen verheiratet. 8179-a2d8d262-large.jpg

  • Hallo, heute ergab sich zwischen zwei Regenfronten die Möglichkeit vom FeWo-Balkon mit dem TS 65/420 und dem Quark Chomosphäre-Filter die Sonne zu inspizieren. Hatte zunächst das 15mm WW-Okular drauf, da passte die Sonne leider nicht bildfüllend rein. So habe ich übersehen, dass die große Protube der letzten Tage abgehoben hat. Das habe ich erst mitbekommen, als ich nach den Aufnahmen der Oberfläche nochmal das 30mm WW-Okular benutzt habe. Also gibt es davon leider kein Bild. Hier nun die Oberfl…

  • Hallo Gunther und Martin, vielen Dank für eure netten Worte. Es freut mich sehr, dass euch die Aufnahmen gefallen. Hatte heute nur kurz die Gelegenheit mit dem Quark Chromoshäre und einem 30mm WW-Okular am 65/420 die Protube der letzten Tage zu beobachten. Leider konnte ich keine Aufnahmen machen, da ich hier eine Kaffee-Einladung wahrgenommen habe. Die Protube war fast weg. der Obere Teil hat sich komplett gelöst und schwebte geschätzte 400000-500000km über der Sonne. Sah genial aus.