Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 197.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Frank, danke dir für den Link! Dass es die App für Windows auch schon gibt ist mir entgangen. Dann werde ich das demnächst gleich mal mit Stellarium probieren. I.d.R. verwende ich die SynScan Pro App in Verbindung mit der Sky Safari Plus App am iPad oder iPhone. LG Christian

  • Zitat von Astrofan: „Ich habe schon sehr erfolgreich meine HEQ5 mit dem Wifi-Modul vom PC aus gesteuert. “ Hallo Frank, ok, wie machst du das? Die Synscan Pro App gibt es ja m. W. nach nicht für Windows OS. Mit welchem Programm steuerst du dann die Montierung? LG Christian

  • Hallo Thomas, hast du die Synscan Pro App installiert? Die brauchst du, um die Montierung über den WiFi Dongle zu steuern. Untern den Wifi Netzen sollte dann ein Netzwerk aufscheinen, das mit Synscan beginnt. Eine Steuerung mit dem PC ist mit WiFi nicht möglich (Tablett oder Handy). LG Christian

  • MARS am 13. November 2022

    Christian - - Planeten

    Beitrag

    Zitat von Pegasus: „wie üblich bei mir - einfach auf das Bild klicken und alle Daten sind unten zu lesen “ Hallo Martin, daran muss ich mich gewöhnen. Aber danke für den Hinweis. Mit Astrosurface muss ich mich demnächst auch mal beschäftigen ... und auch mit PixInsight weiterlernen ... und alle die anderen tollen Programme ausprobieren, die es gibt. Liebe Grüße, Christian

  • Hallo Karsten, vielen Dank! Der Mond ist immer ein dankbares Objekt zum Fotografieren - groß, hell und viele Strukturen. Liebe Grüße, Christian

  • MARS am 13. November 2022

    Christian - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Martin, habe gerade gelesen, dass du dir die SVBONY 305 zugelegt hast. Somit nehme ich an, die Mars-Fotos wurden damit gemacht. LG Christian

  • MARS am 13. November 2022

    Christian - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Martin, wenn das tatsächlich dein erstes Marsfoto ist, dann ist dir das schon sehr gut gelungen. Gratuliere! Der Rand wirkt ein bisschen unscharf, aber die Polhaube ist gut erkennbar. Welche Kamera hast du verwendet und welche Belichtungs- und Gain-Einstellungen? Liebe Grüße, Christian

  • h und χ im Perseus

    Christian - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Martin, danke dir! Freut mich, wenn dir die Aufnahme gefällt. Liebe Grüße, Christian

  • h und χ im Perseus

    Christian - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Zitat von Gunther: „Wie lang waren die Einzelbelichtungen? Womit hast Du bearbeitet? “ Hallo Gunther, danke für deine Rückmeldung. Die Aufnahmedaten hatte ich beim Galerie-Bild in der Beschreibung eingefügt. Man sollte die sehen, wenn man auf das Bild klickt ... Ich habe sie aber nun beim Post auch noch einmal dazu geschrieben. Anfangs hatte ich den Hintergrund dunkler, das hat mir aber weniger zugesagt, dann habe ich wieder etwas mehr aufgehellt (dem Stadthimmel mit Bortle 7 ähnlich). Liebe Grü…

  • h und χ im Perseus

    Christian - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Liebe Balkonauten, gestern Abend gab es wieder einmal klaren Himmel über Wien. Daher baute ich in Windeseile meine Ausrüstung auf meiner Dachterrassen-Sternwarte auf, um ein paar Photonen einzusammeln. Ich richtete meine Kamera auf h und χ, die beiden ästhetisch anmutenden benachbarten Offenen Sternhaufen im Perseus, die rund 7600 Lichtjahre von uns entfernt sind. Geplant war eine Aufnahmedauer von 90 Minuten. Allerdings zogen leider schon recht rasch wieder dichte Wolken auf, sodass sich insges…

  • Mare Nectaris in grau und farbig

    Christian - - Mondbeobachtung

    Beitrag

    Hallo Micha, die Aufnahme mit dem 12"er ist ein Hit! Man möchte die Zentralgebirge am liebsten gleich besteigen. LG Christian

  • Hallo Martin, danke und viel Spaß mit der neuen Kamera. Hoffe bei euch ist das Wetter schöner als bei uns in Österreich. LG Christian

  • Zitat von mic: „Astrosurface die Möglichkeit, die Farblayers automatisch zurechtzurücken “ Hallo Micha, danke fürs Überarbeiten meines Fotos - gefällt mir. Astrosurface kenne ich noch gar nicht. Werde ich installieren und dann deinen Workflow ausprobieren. LG Christian

  • Hallo Frank, danke! Stimmt, dein Bild wirkt etwas schärfer. LG Christian

  • Hallo Frank, ADC habe (noch) gar keinen. Hast du auch eine Barlow Linse verwendet? Ich habe auf die Schnelle das Krater-Trio aus dem bearbeiteten Bild gecropped. Müsste ich wohl noch einmal vom Stack neu bearbeiten, damit es schöner wird. Aber hier ist das Krater-Trio: balkonsternwarten-netzwerk.de/…6b2b2b7cedd14306b8b0d7ca0 Unsere Aufnahmen sind recht ähnlich. Die Svbony305 habe ich noch nie verwendet, lt. Spezifikation ist die Auflösung etwas geringer als bei der ASI 178MC, Deine Aufnahme ist …

  • Liebe Balkonauten, Balkon- und Terrassensternwarten eignen sich ja ganz besonders für Mondspaziergänge. Am 12. 11. 2022 erkundete ich bei recht gutem Seeing (2) mit meinem 8" f/5 Newton den 18 Tage alten und zu 83% beleuchteten Mond. Meine Tour führte mich in die Kraterlandschaften rund um das Mare Nectaris. Visuell beobachtete ich mit dem Omegon Super LE Okular f = 7 mm (V = 143x) und dem TeleVue Delos Okular f = 3,5 mm (V = 286x). Das Kratertrio Theophilus, Cyrillus und Catharina westlich des …

  • Hallo Micha, schöne Details hast du da herausgearbeitet, auch die Agricola Straits und das Dorsum Niggli sind gut sichtbar. Liebe Grüße, Christian

  • Jupiter am 12.11. 2022 über Wien

    Christian - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Micha, Frank und Heinrich, danke euch für das Lob! Freut mich, wenn euch der Jupiter gefällt. Clear skies, Christian

  • SONNENAKTIVITÄT IM NOVEMBER

    Christian - - Sonnenbeobachtungen

    Beitrag

    Zitat von Pegasus: „klicke auf die Sonne, dann steht alles unter dem Bild. “ Ah ok, danke! Bei der Sonne habe ich bislang noch nie den Astronomik OIII-Filter verwendet. Das muss ich demnächst mal testen. LG Christian

  • SONNENAKTIVITÄT IM NOVEMBER

    Christian - - Sonnenbeobachtungen

    Beitrag

    Hallo Martin, gratuliere zu diesem schönen Foto. Die Fleckengruppen sind super fokussiert. Kannst du evtl. auch noch die Aufnahmedaten zum Bild angeben? Liebe Grüße, Christian