Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Gunther: „Ich hatte mir irgendwann mal eine Pro-Lizenz von NeatImage gekauft, die Ergebnisse fand ich bei Deep-Sky-Motiven nicht so überzeugend. Viele Grüße “ Hallo Gunther, in der Tat funktioniert der Filer an DS-Objekten sehr gut. Ich habe auch NeatImage Pro - ist aber kein Vergleich, da hier meist die schwachen Sterne weggegbügelt werden.

  • Hallo Gunther, vielen Dank für die Genesungswünsche. Als Filter fürs Entrauschen nutze ich RC-Astro NoiseXTerminator von Russel Croman.

  • Hallo Axel, vielen für die Erklärung. Zitat von Axel_B: „Daher ist wohl die einfachste Lösung, den Kreis aus der Mitte herauszuschneiden, so sieht man den unbrauchbaren Rand nicht. “ Das macht Sinn und spart Arbeit. Weiterhin viele schöne Stunden und Erfolg mit dem eVscope2.

  • Hallo Axel, da hast du aber schöne Bilder produziert. Zitat von Axel_B: „Solche Momente des kurzfristigen und schnellen Spechtelns genieße ich nun sehr, auch wenn mir Nächte unter dunklem Himmel mit größerem Spiegel und echten Okularen lieber wären. Aber ich wohne nun mal in der Innenstadt, und leider nicht in den Alpen oder im Sternenpark. “ Ja da gebe ich dir recht. Das Beobachten aus der Stadt heraus ist schon eine Herausforderung. Was mich interessieren würde. Die Bildumrandung (Beschriftung…

  • Hallo Gunther, das ist doch ein feines Ergebnis. Da ist eine Menge drauf auf dem Bild. Die Variante von Karsten und dein letztes Bild sind sehr ansprechend. Da ich hier mit einem Knieschaden rumsitze und auf die OP nächste Woche warte, habe ich auch mal in PS ein paar Anpassungen mit Ebenentechnik gemacht. Hier mein Ergebnis - vlt. etwas zu bunt: balkonsternwarten-netzwerk.de/…a71426ae86e0f8b0d17406e6e

  • WL- und Ha-Sonne am 3.1.2023

    Astrofan - - Sonnenbeobachtungen

    Beitrag

    Hallo Karsten, ja das ist in der Tat erstaunlich. Danke.

  • Hallo Karsten, vielen Dank auch dir für die Anerkennung. Ja das kleine Gerät macht Spaß. Hier mal noch eine Aufnahme bei super Transparenz aber schlechtem Seeing. (8er Mosaik) balkonsternwarten-netzwerk.de/…a71426ae86e0f8b0d17406e6e

  • Monddetails und Mars am 03/01/2023

    Astrofan - - Mondbeobachtung

    Beitrag

    Hallo Micha, ich denke es geht beim Vergleichsbild um die visuelle Sichtbarkeit. Visuell habe ich die Rille noch nicht beobachten können, da meine maximale Öffnung bei 8" liegt.

  • NGC288 im Sculptor

    Astrofan - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Michael, das ist doch eine wunderschöne Aufnahme dieses tief stehenden Objektes. Gut geamcht.

  • WL- und Ha-Sonne am 3.1.2023

    Astrofan - - Sonnenbeobachtungen

    Beitrag

    Hallo Markus, danke dir, es freut mich, wenn dir die Bilder gefallen.

  • Monddetails und Mars am 03/01/2023

    Astrofan - - Mondbeobachtung

    Beitrag

    Hallo Micha, danke für das Zeigen dieser wunderschönen Aufnahmen. Zitat von mic: „Hier hab ich mal ein Bildvergleich gemacht (ich hoffe, Frank ist mir da nicht böse): “ Warum sollte ich böse sein. Man sieht doch wunderbar den Auflösungsgewinn mit zunehmender Öffnung. Ich hatte ja auch geschrieben, dass ich die Rille mehr erahne als sehe. Allerdings kann ich die Rille auf deinem Bild oben zumindest im letzten Drittel des Tals erkennen. Hier mal ein Vergleichsbild.

  • Hallo Micha und Martin, ich danke euch für die netten Antworten. Freut mich sehr, wenn es gefällt. Ja die Bedingungen auf Balkonien waren diesmal wirklich gut und für die 5" bin ich sehr zufrieden. Der Motorfokussierer macht einen guten Job.

  • WL- und Ha-Sonne am 3.1.2023

    Astrofan - - Sonnenbeobachtungen

    Beitrag

    Hallo Micha, vielen Dank für deine positive Rückmeldung. Freut mich, wenn es gefällt. Anbei noch eine Aufnahme mit der ASI178mc am PST - ist allerdings ein zweier Mosaik, was man leider auch erkennen kann. Ich bekomme da die Übergänge nicht ganz weg. balkonsternwarten-netzwerk.de/…a71426ae86e0f8b0d17406e6e

  • Hallo, ich habe mir ja den JMI-Motorfokussierer für das C5 zugelegt. Jetzt treffe ich den optimalen Fokus per PC-Steuerung ziemlich genau. Am 3.1.2023 waren die Bedingungen sowohl am Morgen bei der Sonnenbeobachtung als auch am Abend bei der Mond- und Marsbeobachtung relativ gut. Die eingetzte Technik bei der WL-Sonnen- als auch Mondbeobachtung war identisch. Siehe: technik01.jpg hier der JMI-Focuser: technik02.jpg Nun zu den Mondaufnahmen - man kann gut z.B. an Clavius erkennen, dass ich hier d…

  • WL- und Ha-Sonne am 3.1.2023

    Astrofan - - Sonnenbeobachtungen

    Beitrag

    Hallo Martin, vielen Dank für deine anerkennenden Worte. Zitat von Pegasus: „Frage: Hast Du das mit einem Original Coronado PST gemacht oder mit der Adaption an ein größeres Teleskop, die Du hier glaube ich schonmal beschrieben hast. Oder war es Deine Website ?? Also kurz - geht SOWAS mit dem Original PST ? “ Ja das ist mit dem normalen PST gemacht. Einzige Änderung ist, dass ich das 5mm Blockfilter durch ein 10mm BF ausgetauscht habe. Mein PST habe ich vor über 10 Jahren noch zum Preis von 425€…

  • MARS am 29. Dezember 2022

    Astrofan - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Martin, das ist ein schöner Mars geworden, wobei mir die erste Variante am besten gefällt. Aber das ist wie immer Geschmackssache.

  • Hallo Micha, einfach nur cool!!! Mehr Worte braucht es mMn nicht. Danke fürs Zeigen.

  • Hallo Axel, herzlichen Glückwunsch zum neuen Teleskop. Ich bin zwar kein Fan von sowas, aber trotzdem sehr gespannt, was du alles damit erreichen kannst. Also viel Erfolg und lass es dir nicht madig machen. Deshalb würde ich mich sehr über weiteres Bildmaterial und deine Erfahrungen freuen.

  • astronomischer Jahresrückblick 2022

    Astrofan - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Micha, das ist eine klasse Zusammenstellung. Gefällt mir sehr gut.

  • WL- und Ha-Sonne am 3.1.2023

    Astrofan - - Sonnenbeobachtungen

    Beitrag

    Hallo miteinander, zunächst wünsche ich allen ein gesundes neues Jahr mit vielen unvergesslichen Momenten. Gestern war es am Vormittag bis in die frühen Nachmittagsstunden relativ klar. Es zogen immer mal wieder Wolken durch und das Seeing war brauchbar. Trotz des tiefen Sonnenstandes habe ich zunächst WL-Aufnahmen mit dem C5 und dem neuen JMI-Fokussiermotor gemacht. Diesen habe ich bei TS in der Jahresendaktion zu einem unschlagbaren Preis bekommen. Ich weiß nicht, warum ich den nicht eher best…