Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 32.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • M1 in bicolor

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Thomas, mit bicolor meine ich, dass ich das Farbbild nicht aus 3 unterschiedlichen Farbaufnahmen generiert habe, sondern in meinem Falle nur aus den beiden ha- und o3-Bildern. PS: .... auch von meiner Seite herzlichen Dank für Deine eingestellte Monats-Aussicht. Ich bin froh, dass ich Euer Forum gefunden habe. Viele liebe Grüße und cs Thomas

  • M1 in bicolor

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Martin, vielen lieben Dank! Ich freue mich wirklich sehr.... . und ja, wir haben schon ein faszinierendes Hobby, welches einem gerade in diesen turbulenten Zeiten ein wenig Ablenkung und Freude bereitet. Dir ebenfalls alles Gute ... bis bald Thomas

  • M1 in bicolor

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    balkonsternwarten-netzwerk.de/…eb6f339989302da638c864bef

  • M1 in bicolor

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Martin, Antina und Karsten, vielen Dank für Euer feedback. Ja, das mit dem Blaustich ist echt komisch..... auf meinem Ipad war er auch nicht mehr zu sehen. Ich nehme an, dass mein CAD-Bildschirm nicht ordentlich kalibriert ist. Martin, in meinem M27 hatte ich oben rechts eine Verkippung----- diese habe ich fast beseitigen können, es lag an der Kamera, deren Anschlussplatte war nicht parallel zum Gehäuse angeschraubt. Ich habe mittels eines Spions (zum Einstellen des Zündkerzen-Elektroden_A…

  • M1 in bicolor

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    ....kann mir einer von Euch sagen, woher der Blaustich kommt (nach dem Hochladen) ? bei mir auf dem Rechner sieht das Bild etwas anders aus...

  • M1 in bicolor

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Liebe Astrofreunde, am 06.01.22 konnte ich ein paar Stunden lang den Krebsnebel ablichten. Das neue Klarglas auf meiner Kamera hat wirklich geholfen. Trotz Heizbänder musste ich zwischen den Aufnahmen einmal den Fön ansetzen, weil sowohl der Sucher als auch das Teleskop vollständig zugetaut waren. Deshalb sind es nur 150min Belichtungszeit geworden. Teleskop: AS100/1000 Montierung: G11 Sucherguiding mit Mgen Kamera: Astrel AST8300 A Die Farben habe ich folgendermaßen addiert: R= ha G= 0.6*ha + 0…

  • Von Copernicus bis Agrippa

    Thomas_T - - Mondbeobachtung

    Beitrag

    Hallo Micha, das ist wirklich ein superschönes Mondbild von Dir.... mit einer beeindruckenden Schärfe und sehr feinen Strukturen. Viele Grüße Thomas

  • Schwan Weitwinkel

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Karsten, vielen Dank! Dann werde ich mal versuchen, mir eine entsprechende Bahtinovmaske zu organisieren. die Sache mit Live-View und Vergrößerung hat mich ja nicht so wirklich zum Ziel gebracht (siehe oben) obwohl ich es wirklich versucht hatte.... Viele Grüße und Euch auch einen klaren Himmel Thomas

  • Schwan Weitwinkel

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Karsten und Micha, auch Euch vielen Dank für Eure Meinung zu meinem Beitrag und für die ehrlichen Kritiken. Karsten, die Idee mit den T-ringen finde ich gut ...... ich habe mal danach gesucht und werde versuchen, mit einem umgebauten Zwischenring zum Erfolg zu kommen (T-Ringe haben das Bajonett an der Kameraseite, ich benötige dieses objektivseitig). Wie ich den Fokus besser einstellen kann, muss ich mal sehen. Ich habe dafür leider keine passende Bahtinovmaske (geht das damit überhaupt be…

  • Schwan Weitwinkel

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Thomas, vielen Dank für Deinen freundlichen Kommentar. Ich wollte Euch mit meinem Bild in erster Linie dieses schöne Objektiv "Minolta Rokkor 28mm F2.8" aufzeigen, weil es nahezu über den kompletten Bildbereich sehr schöne Sterne abbildet. (habe ich auch im Nachbarforum in der Rubrik "Kameraobjektive" plaziert). Manchmal besteht ja durchaus Interesse , einen größeren Himmelsausschnitt ablichten zu wollen. .... ein Problem bei den Minolta-Objektiven stellt aber die Adaptierbarkeit an modern…

  • Schwan Weitwinkel

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Liebe Sternenfreunde, anbei ein Bild von dem Sternenbild Schwan, welches ich mit einem 28mm Objektiv und der Fuji X-E2 aufgenommen habe. Insgesamt sind 58min Belichtungszeit zusammengekommen. ..... ich hoffe, es gefällt Euch?! Viele Grüße aus Minden Thomasbalkonsternwarten-netzwerk.de/…eb6f339989302da638c864bef

  • M 81 uns M 82

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Mathias, da hast Du aber das Galaxienpärchen super schön abgelichtet. Wieviele Bilder hast Du dafür aufsummiert? Viele Grüße Thomas

  • NGC-281 in bicolor

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Thomas und Gunther, dankeschön, dass Euch mein Bild gefällt .... mit den Möglichkeiten der Bildbearbeitung muss ich mich noch intensiver beschäftigen. Viele Grüße und mal wieder sternenklare Neumond-Nächte wünscht Thomas

  • NGC-281 in bicolor

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Antina und Karsten, danke für Eure Rückinfo. Nach meinem letzten Versuch bei M27 habe ich allerhand ausprobiert (auch mehrere unterschiedliche Zusammenstellungen der Farben mit pixelmath). Ich hatte mal irgendwo im Netz gelesen, dass man so ggf. einzelne Farbanteile besser hervorheben kann (ob das stimmt, weiß ich nicht). Fazit ist, dass mir dieses Bild dann mit dieser Kombination während der Bearbeitung am besten gefallen hat..... und ich das Projekt dann so mit den Einstellungen in PI ab…

  • NGC-281 in bicolor

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Liebe Balkonauten, vorgestern habe ich den PACMAN-Nebel fotografiert. Mit zunehmender Zenitnähe hatte ich leider auch 3 Bilder mit Doppelsternen, die ich nicht verwenden konnte. Die Farbkanäle habe ich R= 2* ha G= o3 B= 2* o3 mit Pixelmath addiert.balkonsternwarten-netzwerk.de/…eb6f339989302da638c864bef Aufnahmekamera: Astrel AST8300 Aufnahmeoptik: TSAPO65Q Montierung : G11 Nachführung: Mgen2 am Sucher Aufnahmen: jeweils 600s 13x ha + 12x o3 Viele liebe Grüße Thomas

  • Hallo Frank, mir gefallen Deine Bilder mit den Protuberanzen sehr gut. Ich habe vor ein paar Wochen schöne Sonnenflecke am Projektionsschirm des Telementors mit dem Handy fotografiert..... selbst das hat schon Spaß gemacht. Viele Grüße aus Minden Thomasbalkonsternwarten-netzwerk.de/…eb6f339989302da638c864bef

  • M27 Schmalband

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Karsten, Günther und Hans—Jürgen, vielen Dank für Eure Rückmeldungen zu meinem Bild. Ich bin mir momentan nicht ganz sicher, aber ich glaube die Farben ha=rot, O3=blau und S2=grün kombiniert zu haben ( muss ich aber demnächst noch einmal überprüfen, da ich mehrere Varianten ausprobiert habe).... ohne weitere Rechenoperationen. Die Flats habe ich versucht mit der T-Shirt-Methode zu erstellen (allerdings mit der Montierung in Warteposition zum Einnorden Richtung Polaris.... da stand die Sonn…

  • M27 Schmalband

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Martin, ich habe das Bild noch einmal überarbeitet. Meine Flats waren nicht in Ordnung. Viele Grüße Thomasbalkonsternwarten-netzwerk.de/…eb6f339989302da638c864bef

  • M27 Schmalband

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Martin, vielen Dank für Deine konstruktive Kritik. Da ist wirklich ein sehr starker Gradient vorhanden. Ich muss mal sehen, wie ich den wegbekommen kann. Viele Grüße Thomas

  • M27 Schmalband

    Thomas_T - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Martin, ja, mit der Bildverarbeitung muss ich mich noch intensiver beschäftigen. Ich war erst einmal froh, dass die Nachführung recht gut funktioniert hat und habe auf die Schnelle die Bilder kombiniert..... ..anbei noch ein überarbeiteter Versuchbalkonsternwarten-netzwerk.de/…eb6f339989302da638c864bef Vielen Dank und viele Grüße Thomas