Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 249.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sh2-29 im Sagittarius

    Gunther - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Michael, mir gefällt das Bild sehr gut! Viele Grüße Gunther

  • Komet C/2022 E3 (ZTF)

    Gunther - - Kometen/ Planetoiden usw

    Beitrag

    Hallo Micha, schöne Bilder, du Glückspilz! Hier ist leider alles verhangen. Viele Grüße Gunther

  • Hallo Frank, Respekt, der Filter scheint sehr gut zu arbeiten bei diesen Motiven. Ich hatte mir irgendwann mal eine Pro-Lizenz von NeatImage gekauft, die Ergebnisse fand ich bei Deep-Sky-Motiven nicht so überzeugend. Viele Grüße Gunther

  • Guten Abend, vielen Dank für eure Rückmeldungen und schön, dass mein Werk Karsten und Frank zur Mitarbeit inspirieren konnte! So gefällt mir das Forum. @Frank: Erstmal wünsche ich gute Besserung und dass mit dem Knie alles wieder in Ordnung kommen möge! Du hast das Rauschen ganz gut in den Griff bekommen. Welchen Filter hast Du dafür benutzt? Viele Grüße Gunther

  • Hallo Martin, Karsten war mir gerade zuvor gekommen und ich wollte ähnliches schreiben. Hab nochmal eine Fassung in die Galerie gestellt: 8397-54266b91-large.jpg Das "Negativ-Multiplizieren" habe ich maskiert auf Basis der Originaldaten durchgeführt nebst Tonwertkorrektur, so dass die Strukturen in M42 erhalten blieben. Mit meinen Möglichkeiten zum Entrauschen bin ich bisher nicht so glücklich geworden, weshalb ich dagegen hier nichts unternommen habe. Das ist wohl der Moment, wo mehr Belichtung…

  • Hallo Karsten, ich bin begeistert Habe ich es richtig verstanden: SCNR mit dem Bild, das ich eingestellt habe, dann ein sternloses Bild erzeugt und dieses dann negativ multipliziert? Das habe ich jedenfalls gerade mal mit dem Originalbild gemacht und ich bin auf ein ähnliches Ergebnis gekommen. Viele Grüße Gunther

  • Liebe Balkonauten, so eine Totalaufnahme des Orion hat mich immer schon gereizt und vor einigen Tagen war es soweit und die Bedingungen ließen seit langem mal wieder eine Beobachtung zu: 8396-46b5b3c2-large.jpg Die Aufnahmedaten stehen in den Bemerkungen zum Bild in der Galerie. Insgesamt stecken etwas mehr als 2h Belichtungszeit drin. Es gibt sicher einiges zu kritisieren, vor allem hätte mehr Belichtungszeit dem Bild gut getan. So ganz optimal waren auch die Bedingungen nicht, ich musste einig…

  • Orion-Gürtel im Januar 2023

    Gunther - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Michael, schönes Bild vom Gürtel des Orion! Die Sterne sind schön klein und rund, und die Ha-Regionen kommen sehr gut zur Geltung. Sehr schöner Kontrast auch am Pferdekopf. Mit einer höheren Auflösung könnten wir das Bild noch besser beurteilen (bis 3000x3000 und eine Bildgröße bis 5MB sind hier möglich über die Galerie). Auf mich wirkt es etwas zu glatt gebügelt. Der Flammennebel geht für meinen Geschmack einen Tick zu sehr ins rote, und die Sterne tendieren etwas zu Blau/Magenta. Vermutl…

  • Hallo Markus, schön, dass Dir die Aufnahme gefällt! Viele Grüße Gunther

  • Hallo zusammen, vielen Dank für die vielen positiven Rückmeldungen! Mit dem neuen Filter bin ich auch ganz zufrieden, der rote Nebel kommt gut durch. Mal sehen, wie er sich an Orion und Einhorn schlägt. @Karsten: Hier ist der Stack: 1drv.ms/u/s!Aidhas52q7-ziKIUbTSg8G9vW2XbGg?e=qkcW0Y Viele Grüße Gunther

  • Liebe Balkonauten, es hat mich schon immer mal gereizt, ein Widefield von der Region zwischen Stier und Perseus zu machen. In der letzten Woche war dann an zwei Abenden die Gelegenheit: 8337-c39091e7-large.jpg Das SMC 1,7/50 schlägt sich mal wieder nicht schlecht - es ist momentan mit Abstand mein bestes Altglas. Gleichzeitig war das ein erster Test von meinem neuen IR/UV-Cut-Filter von SVBONY, und ich finde ihn deutlich besser als den TSIR2, welcher leider schon bei 680 nm absteigt. Viele Grüße…

  • Mare Nectaris in grau und farbig

    Gunther - - Mondbeobachtung

    Beitrag

    Hallo Micha, das sind wieder mal wunderbare, exzellent aufgelöste Mondbilder! Viele Grüße Gunther P.S. Das kostenlose SiriL hat ein HLVG-Äquivalent, vielleicht ist es mal einen Blick wert.

  • h und χ im Perseus

    Gunther - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Christian, das Ergebnis finde ich nicht schlecht für 25min Großstadthimmel. Vor allem die Sternfarben gefallen mir sehr gut! Für meinen Geschmack könnte der Hintergrund einen Tick dunkler sein, aber das ist Ansichtssache. Wie lang waren die Einzelbelichtungen? Womit hast Du bearbeitet? Viele Grüße Gunther

  • Hallo Christian, die Zeitraffer-Animation ist sensationell! Viele Grüße Gunther

  • Hallo Micha, mir ging es ähnlich - fast die ganze Zeit bedeckter Himmel, und zwar so, dass die Sonne auch nicht durch die Wolken zu sehen war. Nur am Anfang gab es mal kurz eine Lücke. Mehr als ein unscharfes Foto ist es bei mir aber nicht geworden: balkonsternwarten-netzwerk.de/…0e952f38713bd919367d77d9c Es war ein Testbild aus der Hand, bevor ich dann das Stativ aufbaute, welches für den Rest der Zeit nutzlos herumstand. Viele Grüße Gunther

  • Hallo Frank, die Sequenz mit Io und seinem Schatten ist einfach nur klasse! Viele Grüße Gunther

  • Hallo Mathias, mir gefällt das Bild sehr gut. Die genannten Kritikpunkte (Sternbuckel, Rauschen) kann ich bestätigen, es ist jedoch Meckern auf hohem Niveau. Viele Grüße Gunther

  • Hallo Frank, das ist im doppelten Sinne beeindruckend: erstens, was mit der relativ kleinen Optik möglich ist und zweitens zeigt die Animation, wie schnell sich doch Jupiter und die Monde bewegen. Danke fürs Zeigen! Viele Grüße Gunther

  • NGC 6960 am 01.09.2022

    Gunther - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Frank, natürlich darfst Du bearbeitete Versionen meiner Bilder erstellen und hier einstellen. Die Farben sind in Deiner Bearbeitung tatsächlich besser getroffen. Ich sollte wohl keine Bilder mehr in heller Umgebung bearbeiten. Der Weichzeichner ist meiner Meinung nach etwas zuviel des Guten - da sind Teile der Nebel etwas zu glatt gebügelt. Ich habe es nochmal selbst versucht: 8280-ab81e76f-large.jpg Viele Grüße Gunther

  • NGC 6960 am 01.09.2022

    Gunther - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Liebe Balkonauten, gestern konnte ich noch etwas Belichtungszeit ergänzen, so dass jetzt ca. 3,5h im Bild stecken, die sich aus 62 Einzelaufnahmen mit je 3min bzw. 4min zusammensetzen: 8269-8d0bacae-large.jpg Bearbeitet habe ich das Bild wieder mit SiriL, GraXpert, Starnet und Gimp. Die eierigen Sterne sind natürlich dadurch nicht viel besser geworden, da ich das Material vom 01.09. wieder verwendet habe. Ich finde aber, dass das Rauschen deutlich weniger geworden ist. Viele Grüße Gunther