Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Balkonauten, es gibt einen großen Sonnenfleck zu beobachten. Dieser hat die Bezeichnung 3590. Wie man auf dem Bild erkennen kann, kommt da mit Sicherheit noch einiges mehr. Es wird interessant. Vielleicht kann jemand die Sonne beobachten und auch Bilder machen. balkonsternwarten-netzwerk.de/…0e278b33c64df0c8d8112a188 Copyright (c) NASA and ESA VLG Thomas

  • JUPITER

    ThomasNRW - - Planeten

    Beitrag

    Hallo Martin, leider komme ich jetzt erst dazu hier was zu schreiben! Schön das du den Jupiter ablichten konntest. Ich bewundere die Beobachter die bei sehr kalten Wetter draußen am Teleskop stehen können. Danke auch für die Bilder von deinem Setting! Ich mag solche Bilder. VLG Thomas

  • Der Sternenhimmel im Februar 2024 In den Abendstunden des Februar funkelt der Sternenhimmel ordentlich: Die Wintersternbilder rund um den Himmelsjäger Orion sind berühmt für ihre hellen Sterne. Um 22 Uhr (diesen Anblick zeigt die Sternkarte) sind diese Sternbilder bereits über den Meridian gezogen. Unter dem Orion flackert mit Sirius im Großen Hund der hellste Stern des gesamten Himmels. Über dem Orion findet man rechts den Stier mit seinem Hauptstern Aldebaran, noch höher am Himmel den Fuhrmann…

  • Blur X Terminator

    ThomasNRW - - Fragen zur Software

    Beitrag

    Hallo Micha, Zitat von Antina150I750: „seit dem Wochenende ist die AI-basierte Version 4 von BlurXTerminator als Update auf dem Markt. “ Danke für den Test des Programms. Ja die KI entwickelt sich sehr schnell. In der Astronomie sehe ich den Vorteil das man Bilder die nicht 100 Prozentig scharf sind dann doch noch gerettet werden können und dann auch noch verwendet werden können. Wie arbeitet das Programm mit Sonnen und Mondbildern? Das würde mich auch mal interessieren. VLG Thomas

  • Der Sternenhimmel im Januar 2024 Auf der Januar-Sternkarte – sie gilt für 22 Uhr – erkennt man in Südrichtung das bekannteste Wintersternbild, den Orion. Seine sieben Sterne sind alle sehr hell. In der von ihnen aufgespannten Form kann man sich gut den menschlichen Körper des Himmelsjägers vorstellen. Unterhalb der drei „Gürtelsterne“ entdeckt man mit einem Fernglas den blass schimmernden Orion-Nebel. Der rechte untere Stern des Orion, Rigel, ist gleichzeitig die rechte untere Ecke des Wintersec…

  • IC1396 im September 2023

    ThomasNRW - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Michael, Danke für dein posting. Das Bild gefällt mir sehr gut. Schöne Farben und auch schärfe. Danke auch für die Erklärung zum Objekt. Viele liebe Grüße! Thomas

  • Wow das hat was! Da kann man überall hinfahren wo es klar und dunkel ist. Genial!!!! Danke fürs posten. VLG Thomas

  • Ich bin auch gespannt was der neue Flugsimulator 2024 so bringen wird. VLG Thomas

  • Das hört sich ja gut an. Berichte mal wenn du alles richtig testen konntest. VLG Thomas

  • Hallo Günther, Ich kenne das Problem. Dafür habe ich mir einen Raspbery 4 geholt. Ob ich da das Live Bild meiner EOS 700D auf meinen Computer bekomme, hab ich noch nicht getestet. Dafür brauche ich noch einen Akku damit ich alles auf Balkonien stellen kann. Dann könnte ich meine HEQ5 und meine EOS 700D fernsteuern Die Idee mit einer WIFI Karte hatte ich auch schon, aber ich glaube die überträgt dann nur die Bilder und nicht das Live Bild der Kamera. Bin mir aber nicht so sicher. Was du aber noch…

  • Der Sternenhimmel im Dezember2023 Da es im Dezember sehr frühdunkel wird, kann man sich, ganz überraschend für diese Jahreszeit, abends vonden Sommersternbildern Schwan, Leier und Adler verabschieden. Unsere Sternkarte für die Zeitum 22 Uhr zeigt dagegen die Pracht der Wintersternbilder: Orion, Stier,Zwillinge und Fuhrmann sind bereits aufgegangen. Selbst Sirius, der hellsteFixstern am irdischen Himmel, blinkt schon über dem Südosthorizont. Im Südenund Südwesten halten sich noch die Herbststernb…

  • Hallo, Zitat von mic: „PS: Was macht denn eigentlich unser @ThomasNRW ? Noch mit der X Box in den Lüften unterwegs? “ Ja ab und zu bin ich noch mit meiner X Box in den Lüften unterwegs. Spiele den Simulator manchmal auch am IPad über die Cloud. Schade das ich es nicht einfach am PC spielen kann, dafür ist er zu alt. Zitat von Antina150I750: „ja jeder sucht sich noch andere Beschäftigung bei dem Sauwetter. Fliegen werde ich nicht - ich habe den Modellbau nach 40 Jahren wieder für mich entdeckt! “…

  • Hallo Norbert, schön wieder von dir zu hören. Ich beneide dich für deinen dunklen Himmel in Norddeutschland. Konntest du auch schon ein Polarlicht sehen? Hier bei mir ist es zu hell dafür. Zitat von nordbaer: „Ihr seht, ich bin nun kein richtiger "Balkonaut" mehr und werde hier an meinem neuen Zuhause endlich auch eine feste Sternwarte errichten können. Ich hoffe, das ich auch weiterhin hier meine Vorhaben (Bau der Sternwarte) und Erfahrungen mit der praktischen Astronomie mit Euch teilen darf. …

  • Der Sternenhimmel im November 2023 Die typischen Sternbilder des Herbststernhimmels sind das riesige Sternbild Pegasus, wobei die linke obere Ecke bereits zur Andromeda gehört; man nennt das Pegasus-Quadrat auch Herbstviereck. Unterhalb von Pegasus und Andromeda sind nur Sternbilder mit schwachen Sternen zu sehen: Im Südwesten der Wassermann, im Süden der Walfisch und darüber die Fische. Im Osten tauchen bereits die Sternbilder des Winterhimmels mit deutlich helleren Sternen auf: Senkrecht über …

  • Hallo Frank und Jörg, da konntet ihr je gute Mondbilder machen. Hier gab es Regen und starken Wind. Danke fürs posten. VLG Thomas

  • kurz vor Vollmond

    ThomasNRW - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Frank, Zitat von Astrofan: „Folgende Aufnahme ist dabei rausgekommen: (Xiaomi Redmi Note 10 Pro - 5x39s bei ISO400 - leider keine Darks) “ eine Schöne Stimmung hast du da eingefangen. Welche App benutzt du für die Aufnahme? Oh wusste nicht das man, wenn man mit dem Handy solche Fotos macht, auch Darks machen sollte. VLG Thomas

  • Hallo Frank, Zitat von Astrofan: „Ich habe zumindest das Ende durch Wolken sehen können. Morgen stell ich ein paar Bilder ein. “ na das ist ja auch was. Bin schon gespannt auf deine Bilder. VLG Thomas

  • Hier ist auch alles dicht

  • Messier 62 im Juni 2023

    ThomasNRW - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Micha, dein M62 ist echt gut geworden. Klar ist schade das die Farbkanäle B und G unbrauchbar sind, aber er sieht auch in SW sehr gut aus. Danke auch für deinen Bericht und die vielen Informationen die du uns da immer schreibst! Echt klasse!!! Danke fürs posten. Zitat von Micha314: „Im nächsten Jahr werde ich, so hoffe ich, Aufnahmen in R,G,B bekommen. Außerdem habe ich Lust auf die Jagd nach Terzan 5 bekommen, ein richtiges Schwergewicht unter den Kugelhaufen unserer Galaxis. “ Darauf bin…

  • Hallo Martin Zitat von Pegasus: „Ist das der große oder der kleine Kreis ? “ Der große Kreis. VLG Thomas