Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moin Thomas! Da ist wieder schön was los auf der Sonne! Zitat von ThomasNRW: „Vielleicht kann jemand die Sonne beobachten und auch Bilder machen. “ Nur das Wetter spielt seit Monden nicht mit....

  • Orion Widefield

    mic - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Moin Karsten! Sehr schön, was du aus dem Material noch rausholen konntest! Gefällt mir!

  • JUPITER

    mic - - Planeten

    Beitrag

    Moin Martin! Klasse, dass Du es bei den momentan vorherrschenden Seeingbedingungen immerhin probiert hast! Zitat von Pegasus: „Wollmütze, handgestrickt von meiner Frau “ Das war wohl der ausschlaggebende Punkt

  • Moin Martin! Ja, ich fliege fast nur noch mit Live-Wetter. Das macht die ganze Sache noch etwas abwechslungsreicher. Ich habe hier noch eine Landung auf dem Christiano Ronaldo-Flughafen Madeira, der ja für seine Scherwinde berühmt ist: youtu.be/jImJGiKjQ2k Da bin ich dann auch nicht mehr mittig auf der Landebahn aufgekommen, obwohl der Anflug eigentlich ganz gut aussah. Ich arbeite mich momentan in den A32NX von FlybyWire ein, der ist nochmal ne ganze Ecke realistischer wie der Stock-A320 von As…

  • Blur X Terminator

    mic - - Fragen zur Software

    Beitrag

    Zitat von Pegasus: „Die Zukunft der Astrofotographie ? “ So wirds kommen, Martin! Überleg mal, wie schnell sich die KI-unterstützte Bildbearbeitung als Quasistandart durchgesetzt hat, ein Programm (oder PlugIn) aus der X Terminator-Reihe nutzen doch schon so viele. Ob nun gut oder schlecht, wer kann das sagen, der Erfolg der Programme spricht wohl für sie. In anderen Foren wurde darüber schon sehr scharf diskutiert, da wurde vermutet, dass die KI geschickt Hubble-Bilder mit einpflegt. Das konnte…

  • Moin zusammen! In Ermangelung an astronomischen Themen muss der FluSi wieder herhalten Hier ein Landeanflug in VR-Perspektive auf den Tenzing-Hillary-Airport in Lukla, Nepal: youtu.be/LJ67s8F1FQs Zu meiner Flugausrüstung haben sich noch ein Paar Ruderpedale hinzugeselt, welche das virtuelle Fliegen noch etwas realistischer machen.

  • Blur X Terminator

    mic - - Fragen zur Software

    Beitrag

    Moin Karsten! Erstaunlich, was das Tool leistet! Das ist schon beeindruckend, obwohl es in Sachen KI ja in anderen Foren schon die wildesten Diskusionen gab. Aber das wird die Zukunft sein, in Sachen Bildbearbeitung!

  • Moin Thomas! Ich denke, das Spiel bring noch einen viel größeren Hardwarehunger mit sich als MSFS2020. In meinem Rechner steckt ein I7 11700 und ne RTX3070TI, und damit kann ich den FS nicht in den höchsten Einstellungen spielen. Und die Hardware, auch wenn nicht mehr absolut up to date, ist schon ne ganze Ecke schneller als die Xbox Series X. Ich bin mal gespannt, ob Microsoft den 2024´er da noch sinnvoll auf die Xbox Series S umsetzen kann.

  • Moin Günther! Kann der ASI Air pro- Minicomputer nicht sowas? Die 700d ist dort als kompatibel angegeben. Beste Grüße, Micha

  • Moin Martin! Zitat von Pegasus: „Mein erster Flugsimulator war die Adaption des MS-FluSi auf den Atari ST (damals war mein Atari Mega ST 1 mit zusätzlicher 60Mb Festplatte jedem IBM PC weit überlegen). Dann habe ich immer mal wieder einen gekauft und fleißig damit "geflogen". “ Ich hatte mal Flight Simulator II auf dem Amiga gespielt. Das war aber nicht so meins. Der Amiga steht übrigens immer noch bei mir im Keller. Zitat von Pegasus: „Andererseits - wenn ich mir den Preis für das Valve VR Head…

  • Moin zusammen! Ich hole mal schlechtwetterbedingt den angestaubten OT-Thread aus den Tiefen des Forums und oute mich auch als passionierten Simulationsflieger Wenn es die Zeit zulässt setze ich mich auch mal hinter den Steuerknüppel und drehe ein paar Runden. Ich nutze ebenfalls den MSFS2020, allerdings auf einem Desktop-PC. Neben der Grafik fasziniert mich die Simulation an sich. Daher fliege ich komplett ohne virtuellen Co-Pilot und anderen Helferlein. Dazu muss man natürlich viele Flugstunden…

  • Ha-Sonne vom 04.11.2023 und 19.11.2023

    mic - - Sonnenbeobachtungen

    Beitrag

    Sehr schönes Bild, Frank! Da hast du die Wolkenlücken prima genutzt!

  • Cirrus-Nebel im September 2023

    mic - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Sehr schönes Bild, Gunther! Der Cirruskomplex kommt trotz der vielen Sterne in dem Widefield prima raus und farblich ist es m.E. Auch sehr gelungen!

  • SATURN

    mic - - Planeten

    Beitrag

    Moin Martin! Danke, dass du mir das Rohbild zugeschickt hast. Ich hab mich mal drangesetzt und hier ist der Workflow in Astrosurface T7 dazu: Als erstes über Geometry vergrößern, und zwar 1,5x, größer macht keinen Sinn, am besten schon 1,5x Drizzle in AS!3 8583-f3ef84bd-small.jpg Dann das Histogramm über Levels automatisch anpassen lassen 8582-4fbe12e4-small.jpg Dann den Weißabgleich automatisch durchführen lassen 8584-b0240a62-small.jpg Dann RGB-Align 8580-f31443b2-small.jpg Im Anschluss wird m…

  • Und ganz vergessen: Ein kleiner Ringnebel: 8579-cc07673b.jpg

  • Sonne vom 16.09.2023

    mic - - Sonnenbeobachtungen

    Beitrag

    Moin Thomas! Erstmal schön, dass du wieder was astrotechnisch machst! Aber deine Herangehensweise diesbezüglich ist komplett verkehrt: Zitat von ThomasNRW: „Wie Stackt Ihr Sonnenbilder und bearbeitet diese? Ich hab hier zum bearbeiten des Bildes nach dem Stacken Lightroom, Affinity Photo und auch Fitswork getestet. Überall entstehen diese krassen....wie nennt man das ? Farbübergänge? Bei euch ist das immer so schön gleichmäßig. “ Martin hats schon angesprochen, das wurde hier im Forum auch schon…

  • Moin! Zitat von ThomasNRW: „interessanter Bericht. Langsam arbeite ich mich auch wieder in die Astronomie ein. Livestack hört sich gut an. Würde dies auch mit einer EOS 700D funktionieren? “ Das wird leider nicht mit der DLSR funktionieren, Thomas. Hattest du aber nicht eine ALCCD5? Schau mal, ob die mit Sharpcap kompatibel ist und probier es einfach mit der! Zitat von Pegasus: „na das Interesse ist da, aber wenn Zeit und Wetter es zulassen bin ich momentan mehr an Saturn dran. Außerdem ist beru…

  • Moin Martin! Vielen Dank für deine Rückmeldung hierzu! Zitat von Pegasus: „Das macht bei mir wirklich Lust, es mal mit Deep Sky zu versuchen. “ Ich bin da auf deine Erfahrungen und Ergebnisse gespannt! Allerdings scheint mir, dass das Thema EAA wohl schon hinlänglich bekannt oder uninteressant ist. Da war ich wohl hier im Forum zu enthusiastisch......

  • Jupiter 11/09/2023

    mic - - Planeten

    Beitrag

    Moin zusammen! Vielen Dank für das positive Feedback! Allerdings habe ich da auch mit meiner Aufnahmetechnik mit Problemen zu kämpfen und muss mir da was anderes überlegen, da mir einige Dinge noch nicht so recht gefallen: Letztendlich mache ich ja ein SW-Ser als Luminanz und ein Farb-Ser als RGB, leider ist die Zeit zwischen den beiden Aufnahmen schon so weit auseinander, dass die Bilder sich nicht mehr zu 100% decken, das sieht man an dem Rand. Das derotieren bringt da sicher was, aber trotzde…

  • M13 vom 14.9.2023

    mic - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Moin Thomas! Zitat von ThomasNRW: „Ich stehe vor einem Rätsel. Wenn ich das Teleskop justiere, Okularauszug nach Oben gedreht und Laser drin, alles gut. Aber wehe ich drehe den Tubus dann auf die Seite. Da wandert der Punkt Laserpunkt aus der Mittenmarkierung und auch im Justierokular verschiebt er sich auch. “ Das, was du beschreibst, ist bei einem Newton im gewissen Rahmen absolut normal. Du musst bedenken, dass der Spiegel in seiner Zelle nicht festgeklemmt ist und sich beim Bewegen des Teles…