Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • NGC 6357

    Antina150I750 - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Micha, ich nutze das Blink Tool und sortiere die schlechten Frames aus, die eindeutige Nachführfehler aufweisen oder die zu hell sind. Cosmetic Correction kannst Du entweder mit dem CC-Prozess "stand alone" durchführen oder Du nimmst ein Rohbild her und führst in CC "Auto-Detect" durch. Die Parameter können entsprechend der Qualität angepasst werden. Abspeichern als Prozess-Icon und in WBPP in die CC einladen - fertig. Die Frames lasse ich sonst WBPP automatisch aussortieren. Weighting For…

  • Hallo Schubi, vielen Dank! Wie bereits geschrieben sind die Daten weitgehend ein Genuss. Die nächsten beiden Bilder sind in der Pipeline.

  • NGC 6357

    Antina150I750 - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Schubi, hallo Micha, danke für die Antworten. Ja NGC 6334 ist auch ein schönes Objekt. Beide zusammen wir eng denke ich. Mit welcher Brennweite willst Du arbeiten? Ich habe ja noch das Bild aus dem TAK zu bearbeiten.

  • NGC 6357

    Antina150I750 - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Micha, danke für deine Rückmeldung. Es ist eine Freude mit diesen tollen Daten zu arbeiten.

  • Etwas vom Mond

    Antina150I750 - - Mondbeobachtung

    Beitrag

    Guten Morgen Schubi, das finde ich ziemlich prima! Alter Freund lass was von Dir hören. Deine Kommunikation tut dem Forum gut - ist wieder sehr ruhig. Verlernt hast Du nicht viel. Ist vielleicht ein bisschen hell.

  • NGC 6357

    Antina150I750 - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Astrofreunde, ich möchte Euch heute die zweite Aufnahme mit dem 12 Zoll Newton der VdS-Sternwarte in Hakos zeigen. Aufgenommen auch am 10.04.2024 mit dem Operator Martin Nischang. TS AG 12 auf GM 3000. Belichtung jeweils 8x300 RGB und 14x300 Halpha mit einem Astronomik Filtersatz. Bearbeitet komplett in PixInsight balkonsternwarten-netzwerk.de/…ade389927e0386e1dc0c8beda

  • Hallo Frank, danke für Deine Infos. Dann gehe ich mal in die Planung für die Top-Monate für die späten 20er. Danke Micha für deine Antwort. Es macht unendlich Spaß die Daten zu bearbeiten.

  • Hallo Micha, danke für das Zusenden der Daten. Ist schon heftig - die Abbildung des Objektivs. Für diese Daten würde ich ehrlich gesagt keinen Cent zahlen! Drizzle ist unabhängig vom Stacking Algorithmus. Es werden Drizzle Dateien erzeugt, die zum Abschluss mit "Drizzle Integration" kombiniert werden. Der Stacking Algorithus ist abhängig von der Anzahl der Bilder und der Qualität der Aufnahmen.

  • Hallo Micha, tolle Zusammenstellung! Besonders "Hercules / Atlas" gefällt mir. Da sieht man die größte Schärfe bei wenig Artefakten.

  • Hallo Micha, danke fürs Zeigen des Bildes trotz der Schwierigkeiten. Mich würde trotz Allem mal das volle Bild mit allen Bildfehlern interessieren. Können die Bildfehler mit den elongierten Sternen nicht durch BXT im "correct only" Modus korrigiert werden. Ich denke bei der Entwicklung des Bildes ist das Drizzeln absolutes Muss. Mit Russel Crowmans Analyse Tool kann man das sehr gut abschätzen. balkonsternwarten-netzwerk.de/…ade389927e0386e1dc0c8beda

  • Hallo Frank, Martin und Micha, danke für eure Rückmeldungen. ja ich bin mit euch allen drei einig, dass das Live-Erlebnis fehlt und nicht zu ersetzten ist. Das wird bei mir auch wieder kommen, wenn Wetter und Zeit mitspielen. Mein Teleskop steht derzeit komplett abgedeckt in den Räumlichkeiten, die ich in den letzten Wochen renoviere. Das Live-Erlebnis unter dem Südhimmel möchte ich auf jeden Fall auch einmal erleben. Frank welche Monate sind dafür besonders geeignet? Martin ich weiss z.B. dass …

  • Polarlichter von 10.5.2024

    Antina150I750 - - Polarlichter

    Beitrag

    Hallo Markus, super Aufnahmen. Es war schon eine besondere Nacht!

  • Hallo Frank, tolle Bilder und was mit dem Smartphone so möglich ist - Wahnsinn!

  • Hallo Astrofreunde, ich habe wie bereits angesprochen habe ich die Remote-Astrofotografie entdeckt. Als VdS-Mitglied habe ich die Möglichkeit die Remote-Sternwarte auf Hakos zu nutzen und am 10. April die ersten Objekte belichtet. Mein Operator war in dieser Nacht Martin Nischang. VdS Remote Sternwarte IC2944 habe ich sowohl mit dem 12 Zoll f/4,56 und dem 160er TAK f/3,3 parallel belichtet. Das funktioniert prima und ohne Guiding auf der 10Micron GM 3000. Belichtung 25x300 Ha, jeweils 10x300 R,G…

  • Polarlichter 10.05.2024

    Antina150I750 - - Polarlichter

    Beitrag

    Moin Axel, sehr gut eingefangen. Ich war beim ersten Maximum auf dem Acker - beim größeren Schauspiel um 1:30 Uhr leider nicht mehr. balkonsternwarten-netzwerk.de/…ade389927e0386e1dc0c8beda balkonsternwarten-netzwerk.de/…ade389927e0386e1dc0c8beda

  • Hallo Martin, sehr gelungen diese Riesengruppe einzufangen! Ich habe es leider nicht geschafft zu fotografieren. Ich war 4 Tage am Renovieren.

  • Mein Equipment

    Antina150I750 - - Meine Teleskope / Kameras....

    Beitrag

    Hallo MiLi, willkommen im Forum! Zum Equipment ist ja bereits alles gesagt worden.

  • Hallo Frank, extrem beeindruckend! Die Bilder gefallen mir wirklich sehr gut!

  • Hallo Martin, hallo Micha, danke für Eure Antworten. @Martin: ja im Hintergrund tummeln sich viele kleine Galaxien. Ein Rohbild der Luminanz habe ichn mal angehängt. balkonsternwarten-netzwerk.de/…ade389927e0386e1dc0c8beda @Micha: Den Sat-Trail habe ich gesehen. Lässt sich ohne richtig großen Aufwand nicht wegbekommen. Aber ich habe noch eine Idee!

  • Henize 70 - Remote

    Antina150I750 - - DeepSky Beobachtungen

    Beitrag

    Hallo Micha, nein Du erwirbst keine kompletten Rechte an den Daten. Deine Bearbeitung gehört dann aber Dir.