Vixen SP/GP Montierung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vixen SP/GP Montierung

      Hi,
      immer wieder sehe ich als gebrauchte Montierungen Vixen SP oder GP (Super Polaris / Great Polaris ?) im Netz. Meines Wissens sind diese Monatierungen schon etwas älter. Sind sie gut, was sind sie heute noch wert?
      Bekommt man problemlos noch ggf. Ersatzteile (Motoren oder Steuerungen für Nachführungen)?

      LG Stefan
      *************************************************************************************
      . . . bin am Anfang. Dobson oder MAK, das ist hier die Frage!
    • Hallo Stefan,

      ich habe seit 1996 eine GP-DX und seit letztem Jahr zusätzlich eine GP-E in Gebrauch. Einen Vergleich zu neueren Konstruktionen habe ich aber nicht.
      Ich denke, entscheidend ist, wie eine gebrauchte Montierung im Laufe ihres Daseins belastet worden ist. Es ist schon ein Unterschied,
      ob eine GP-DX ein Leben lang ein C11 oder einen 80mm- Refraktor getragen hat.
      Motoren und Steuerungen gibt es meine ich bei Teleskop-Service noch zu kaufen. Ich habe im Januar noch einen MT-1 Motor dort gekauft.
      Als Preis für gebrauchte Teile würde ich je nach Zustand 50-60% des Neupreises ansetzen.

      Viele Grüße
      Klaus