Moinsen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Hi Leute,
      ich bin neu hier bei Euch. Ich heiße Henning, bin 48 Jahre jung und komme aus Oldenburg(Oldb).
      Die Astronomie hat mich schon immer interessiert und fasziniert. Vor zwanzig Jahren hatte ich mal einen Tchibo Refraktor der aber schnell an seine Grenzen stieß. Alles ziemlich wackelig auf nem Alustativ und es hat nicht wirklich lange Spaß gemacht damit rumzueiern.
      Da mir damals als jungem Vater das Kleingeld für bessere Ausrüstung fehlte, mußte ich etwas warten. Als ich nun 2019 im Urlaub an der Ostsee mal wieder sehnsüchtig den Blick in den Sternenhimmel richtete, kam mir auf einmal in den Sinn das ich mich ja mal wieder diesem schönen Hobby zuwenden könnte.
      Also fing ich an mich einzulesen.
      Für mich war relativ schnell klar das ich auch gerne Astrofotografie betreiben möchte, nur hatte ich mit Fotografie überhaupt nichts am Hut und mein Fotoequipment beschränkte sich auf ein Iphone 5.
      Mittlerweile habe ich ein bescheidenes Equipment zusammen und habe auch schon ein paar Bilder gemacht. Ich bin nach wie vor begeistert von diesem Hobby und hoffe ich kann hier noch viel lernen.
      Ich freue mich auf nette Kontakt mit euch

      LG Henning
    • Neu

      Hallo Henning,

      herzlich willkommen in der Community der Balkonauten. Ich bin schon gespannt, mehr über deine Ausrüstung (die kannst du unter "Meine Teleskope / Kameras ..." vorstellen) zu erfahren und deine Aufnahmen zu sehen. Ich hatte vor mehr als 30 Jahren mit einem Revue Refraktor (eigentlich davor mit dem Yps Selbstbau-Teleskop) begonnen und bin nach langer, langer Pause 2020 wieder zur Astronomie zurückgekehrt.
      Ich beobachte vorwiegend visuell, möchte mich aber mittelfristig auch mehr mit der Astrofotografie beschäftigen. Da ich mich für Fotografie auch nie sonderlich interessiert habe, fange ich quasi bei Null an. Mit dem iPhone sind mir schon ein paar akzeptable Fotos vom Mond gelungen.

      Ich freue mich darauf, bald mehr von dir zu lesen.

      Liebe Grüße,

      Christian
    • Neu

      Hi Leute,
      vielen Dank für das herzliche Willkommen. ☺️

      Meine Ausrüstung besteht mittlerweile aus einem Skywatcher 72/432 ED Evoster, einem 130/650 PDS Newton und seinem etwas größeren 150/750 PDS. Dazu habe ich eine Eq3 GoTo SynScan und eine Bresser Exos 2 mit GoTo Kit. Außerdem hatte ich mir ganz zu Angang einen Skywatcher Star Adventurer geholt.

      Kameratechnisch bin ich momentan bei den Nikon D5100 für Alltag usw. dann zwei D5500 (eine davon astromodifiziert) und einer D750 Vollformat. Diese wird in den kommenden Wochen modifiziert.

      Dann noch den ganzen anderen Klimbim wie z.B.Baader MPCC III, Fieldflattener für den Refraktor und einen Baader UHC S Filter.

      Wenn ich mir das jetzt gerade so durchlese denke ich es ist vielleicht etwas ausgeufert mit dem ganzen Equipment.
      Es ist allerdings auch alles in Gebrauch, und ich befinde mich in der Anfängerphase wo hin und wieder mal ein Bild bei rum kommt was einen selbst erstmal total happy macht.

      Den Star Adventurer beherrsche ich mittlerweile schon ziemlich verlässlich, es kommt damit eigentlich immer was brauchbares rum. Den 130 er PDS hatte ich im Winter jetzt ein wenig getunt mit Veloursfolie, Blendenring und so...
      Gerade gestern hatte er nun seinen ersten Einsatz damit und es ist glaube ich auch gar nicht mal so blöd gelaufen. Wenn ein paar gescheite Raws zustande gekommen sind dann geht es weiter in SIRIL,Fitswork,Lightroom und Photoshop. Diese leidige EBV war auch alles komplettes Neuland für mich aber mittlerweile zeige ich meine Bilder auch schon mal rum.
      Bei Astrobin bin ich auch, falls jemand mal vorbeischauen möchte würde ich mich freuen. Bis demnächst
    • Benutzer online 1

      1 Besucher