Sonnenfinsternis 10. Juni 2021

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sonnenfinsternis 10. Juni 2021

      Hallo zusammen,

      ich habe mal aus den Videos ein paar schnelle Schnappschüsse gemacht.

      Hier die Sonne kurz vor High Noon:



      Hier ein Ausschnitt. Ich wollte die Mondrandgebirge darstellen, die kleine Fleckengruppe passte mit drauf:



      Die blaue Farbe geht auf den O III Filter nebst fehlendem Weißabgleich in ALTAIR-Capture zurück.

      Mehr dann nach der Bearbeitung.
      Klaren HImmel und viele Grüße,

      Martin


      Was bleibt uns jetzt noch zu tun übrig ? Weitermachen . . . und immer weiter !
    • Hallo Frank, hallo Micha,

      ja ich hatte hier wirklich Glück mit dem Wetter, ab und zu bedeckten zwar Wolken die Sonne, aber länger als fünf Minuten dauerte das nie.
      Ich gebe zu, daß die Beobachtung ein wenig chaotisch verlief, Pannen, technische Probleme, Ablenkungen des Alltags, aber im Großen und Ganzen habe ich das Ereignis gut verfolgen können.

      Ich bin auch erstaunt, wie gut schon die Schnappschüsse aus den Videos sind; offenbar ist der neue Beobachtungsplatz wirklich recht brauchbar bezüglich Seeing.
      Zur weiteren Bearbeitung kam ich allerdigs bislang nicht, da ich endlich wieder arbeiten kann und nun auch Buchungen für komplette Wochenenden üblich sind, so auch das jetzt Vergangene.

      Micha,

      naja, bei mir kam schon gelegentlich das Grün nach zuviel Blau -.dgzjk! :D
      Im Ernst, bei mir macht der O III auch grün, aber wenn ich in Altair-Capture keinen Weißabgleich mache kommen manchmal lustige Farben zustande. :rolleyes:
      Andererseits - flüssiger Sauerstoff ist ja schön dunkelblau.
      Klaren HImmel und viele Grüße,

      Martin


      Was bleibt uns jetzt noch zu tun übrig ? Weitermachen . . . und immer weiter !