Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hhaushh -

    Hat eine Antwort im Thema Mond wieder bei Venus, diesmal noch mit Merkur verfasst.

    Beitrag
    Und hier sind sie alle, kurz bevor die Wolken dichtmachten. balkonsternwarten-netzwerk.de/…e950a57a5d2d658515fba5d5f
  • mic -

    Hat eine Antwort im Thema Schärfen von Mondbildern /Stacks, verschiedene Ansätze verfasst.

    Beitrag
    Moin Karsten, dich hatte ich gestern glatt vergessen☺ Also ich finde, dass gerade Astra eine Unmenge an Einstellungen bietet, in denen man sich doch leicht verirrt, wenn man nicht Informatik Fachrichtung Bildverarbeitung studiert hat. Bei Astra habe…
  • Astrofan -

    Hat das Thema Endlich geschafft - Videos auf eigener Website einbinden gestartet.

    Thema
    Hallo miteinander, nach langem Anlauf habe ich nun endlich mal die Zeit gefunden, um meine Timelapse-Videos auf meiner Website einzubinden. Hatte in den letzten Wochen einiges probiert. Nach einigen Fehlversuchen - falscher Videocodec zum Abseichern der…
  • mic -

    Hat eine Antwort im Thema Schärfen von Mondbildern /Stacks, verschiedene Ansätze verfasst.

    Beitrag
    Ich danke Dir für den netten Kommentar, Frank! Ja ja, das gute alte Fitswork...... 8) Wenige Megabytes groß, muss man nichts installieren und man kann fast alles damit machen.
  • mic -

    Mag den Beitrag von hhaushh im Thema Mond wieder bei Venus, diesmal noch mit Merkur.

    Like (Beitrag)
    Hallo, Das große Finale der schönsten Venussichtbarkeit im 8-Jahres-Takt steht an. Sie bewegt sich schon rückläufig und stürzt auf die Sonne zu. Schon im Fernglas ist sie als Sichel zu erkennen. An Elongation ist sie gestern vom Merkur überholt…
  • mic -

    Hat eine Antwort im Thema Mond wieder bei Venus, diesmal noch mit Merkur verfasst.

    Beitrag
    Hallo Helmut! Schön eingefangen das Duo! Da hattest du mit der horizontalen Wolkenlücke wirklich Glück! Ich hatte heute das Vergnügen, Merkur ist aber schon wieder von der Venus abgerückt: 7566-ab4ddd4e-large.jpg Fujifilm XA2 mit Canon EF-S 55-250mm…
  • mic -

    Hat das Bild Venus und Merkur hochgeladen.

    Bild
  • hhaushh -

    Hat das Thema Mond wieder bei Venus, diesmal noch mit Merkur gestartet.

    Thema
    Hallo, Das große Finale der schönsten Venussichtbarkeit im 8-Jahres-Takt steht an. Sie bewegt sich schon rückläufig und stürzt auf die Sonne zu. Schon im Fernglas ist sie als Sichel zu erkennen. An Elongation ist sie gestern vom Merkur überholt…
  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema Ringnebel Widefield am 17.05.2020 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Gunther, habe ebenfalls solche Beugungserscheinungen, obwohl ich die Haupspiegelblende jetzt drin habe. Nach genauerer Betrachtung kommen bei meinem Newton nur noch die OAZ-Befestigungsschrauben als Ursache in Frage. Die ragen doch ca. 6mm in den…
  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema SkySafari und Skywatcher WiFi-Modul verfasst.

    Beitrag
    Habe immer mal wieder getestet. Läuft alles stabil. Z.Z. habe ich aber noch andere Baustellen - z.B TAL-Newton-Optimierung.
  • ThomasNRW -

    Hat eine Antwort im Thema SkySafari und Skywatcher WiFi-Modul verfasst.

    Beitrag
    Hallo Frank, Zitat von Astrofan: „hast du mal testen können? Welche Erfahrungen hast du so gemacht? “ ein leider habe ich noch keine weiteren Erfahrungen damit gemacht. Aber die kommen noch. Wie sieht es bei dir aus? VLG Thomas
  • Gunther -

    Hat eine Antwort im Thema Ringnebel Widefield am 17.05.2020 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Markus, schön, dass dir die Aufnahme gefällt. Ich war auch überrascht, als ich IC1296 darauf entdeckte. Der Himmel sah eigentlich gar nicht so gut aus an dem Abend. Viele Grüße Gunther
  • Gunther -

    Hat eine Antwort im Thema Ringnebel Widefield am 17.05.2020 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Karsten, stimmt, ich hätte z.B. nochmal M101 oder M51 anvisieren können. Mir ging es vor allem um die hellen Sterne. An Sheliak waren mir beim letzten Mal die Artefakte zuerst aufgefallen, deshalb musste es nochmal die Leierkante sein. Die…
  • Markus84 -

    Hat eine Antwort im Thema Ringnebel Widefield am 17.05.2020 verfasst.

    Beitrag
    Servus Gunther, Sehr schöne Aufnahme für nur ein Test^^I glaub des können wir so mal stehen lassen n44533 Selbst IC1296 erkennt man. Sogar mit ihre Spiralstruktur. Was mich schon ziemlich überrascht! LG Markus
  • Antina150I750 -

    Hat eine Antwort im Thema Ringnebel Widefield am 17.05.2020 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Gunther, zum testen gibt es aber derzeit besser stehende Models, die näher in Richtung Zenit stehen :thumbsup: . Wo bestellst Du den die Blende?
  • Gunther -

    Hat eine Antwort im Thema Ringnebel Widefield am 17.05.2020 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Mario, das war auch mein Gedanke, dass ich mit meinen 2 linken Händen besser nicht am OAZ herumsägen sollte. Auch wenn ich immer noch die Brillanten am Schraubadapter suche :roll: Viele Grüße Gunther
  • Mario1966 -

    Hat eine Antwort im Thema Ringnebel Widefield am 17.05.2020 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Gunther, ich finde auch das deine Aufnahme super aus sieht. Es ist immer besser eine Möglichkeit zu nutzen um den OAZ nicht mechanisch anzugreifen, ich habe auch so was ähnliches bewerkstellig um eine Kürzung des OAZ zu vermeiden, hat auch ganz…
  • ThomasNRW -

    Mag das Bild Ringnebel am 17.05.2020.

    Like (Bild)
  • Gunther -

    Hat eine Antwort im Thema Ringnebel Widefield am 17.05.2020 verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, danke für die positiven Kommentare! M57 war für mich hier eher Nebensache (stand gerade günstig), mir ging es vor allem um den Einfluss des ein Stück nach außen verlagerten OAZ auf die Beugungserscheinungen (welche leider immer noch…
  • Astrofan -

    Hat eine Antwort im Thema Schärfen von Mondbildern /Stacks, verschiedene Ansätze verfasst.

    Beitrag
    Hallo Micha, ganz toller Vergleich. Der zeigt einem mal die leichten Unterschiede der verschiedenen Schärfungsalgorithmen der Programme auf. Die Bilder finde ich klasse. Ich nutze meist Fitswork oder Registax zum Schärfen.