Dorsum

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dorsum (Meeresrücken), Oberflächenmerkmal auf dem Mond
    Dorsum

    Dorsum (Pl. Dorsa) bezeichnet Meeresrücken bzw. Rückensysteme auf der Mondoberfläche. Diese sehr markanten
    Verwerfungen entstanden nach dem "Großen Bombardement" im direkten Zusammenhang mit der Basaltflutung der Mare. Und auch nur dort sind sie zu finden.

    Die Dorsa sind oft nur mehrere Hundert Meter hoch und ähnlich den Rimae nur im streifenden Licht am Terminator zu sehen.


    97 mal gelesen